click map
link zu shfv link zu dosb

Diese Homepage ist auf den Internetbrowser Firefox abgestimmt, insofern kann es bei Nutzung anderer Browser – insbesondere des Internet Explorers- zu abweichender oder nicht korrekter Darstellung kommen.

Aktuelle Spielpläne und Ergebnisse aller TuRa-Mannschaften


Alle Fußballspiele (Ansetzungen u. Ergebnisse)         Spielplan Altliga
Alle Handballspiele (Ansetzungen u. Ergebnisse (Vereinsnr. 140283)
Alle Floorballspiele Ü30 Kleinfeld Regionalliga Nord (Ansetzungen u. Ergebnisse)
Alle Floorballspiele Ü17 Kleinfeld Regionalliga Nord (Ansetzungen u. Ergebnisse)

 

Den Boxsport in Meldorf etablieren – dafür brauchen wir deine Stimme!

"20.000 Euro für 20 tolle Projekte" ist eine Aktion der Sparkasse Westholstein an der alle gemeinnützig anerkannten Vereine und Verbände im Geschäftsgebiet der Sparkasse -Dithmarschen und Steinburg- teilnehmen können. Die 20 Projekte mit den meisten Stimmen bekommen je 1000,- Euro  als Unterstützung für ihre Umsetzung. Wer die glücklichen Gewinner sind, entscheidet die Öffentlichkeit im großen Online-Voting, das vom 21. Februar bis 6. März stattfindet. Auch TuRa nimmt an dieser Aktion teil und würde das Geld der neu gegründeten Boxsportsparte für die Anschaffung einer Grundausstattung – z.B. Boxhandschuhe, Springseile, Sandsäcke und weitere klassische Trainingsutensilien – zur Verfügung stellen um damit die Voraussetzungen für ein praxisgerechtes Training zu schaffen. Aber dazu müssen wir abstimmen – jeden Tag. Und bitten sie ihren Freunde und Bekannten, uns mit ihrer Stimme dabei zu unterstützen.

Heute schon abgestimmt? Nein? Dann aber jetzt!!!

Vom 21. Februar, 12 Uhr, bis zum 6. März 2017, 12 Uhr, entscheiden Sie mit Ihrer Stimme über die 20 Gewinner. Stimmen Sie am besten täglich hier für uns ab und ermöglichen Sie uns unsere Anschaffung! Jede Stimme zählt – jeden Tag.

 

Jugendtrainer gesuchtWir suchen für unsere in der Kreisliga West spielenden C1-Junioren (Jahrgang 2003/2004) zur neuen Saison 2017/2018 einen ambitionierten und engagierten Fußballtrainer. Eine Trainerlizenz wäre wünschenswert, ist aber nicht Voraussetzung. Wichtig sind uns – neben einer interessanten Trainingsgestaltung – der altersgerechte Umgang mit den Kindern und die Vermittlung von Spaß im Sport sowie Respekt gegenüber den Mit- und Gegenspielern. Interesse? Dann rufen sie Alexander Seufert unter der Rufnummer (04832) 601405 an oder schreiben sie eine Mail an a.seufert@reisetrends-online.de.

 

Jakob Szepes nimmt am Sichtungs- / Trainingslager der U17 Nordauswahl teil

Dirk Schaer : 24/02/2017 19:51 : Aktuelles

Floorball 2 Floorball 1
Als erster Jugendspieler der Floorballsparte des TuRa Meldorf nahm Jakob Szepes an einem Sichtungs- / Trainingslager der U17 Nordauswahl, welches in Wellingsbüttel vom 03. – 05. Februar 2017 stattfand, teil.

 

Ausgezeichnet hatte sich Jakob durch seine Erfolge in der U17 Regionalliga. Dort hat er sich zu einem der besten Spieler der Mannschaft entwickelt und in der laufenden Saison schon 4 Assists und 10 teilweise spielentscheidende Tore erzielt.

Neben den zahlreichen Trainingseinheiten konnte Jakob beim Trainingslager erste Großfelderfahrung sammeln, die Spielweise, in der der Bundesligabetrieb stattfindet. Diese Erfahrung war für Jakob besonders beeindruckend, da hier das Team und die Abstimmung im Team noch mehr im Vordergrund stehen als auf dem Kleinfeld.

Ob sich Jakob für das Trophy-Team der U17 Nordauswahl qualifizieren kann, steht noch nicht fest, da er aber zu den jüngsten Jahrgängen des Sichtungslagers gehört, hat er noch mehrere Jahre Zeit, sich an die Mannschaft heranzuarbeiten.

Nach den zweieinhalb Tagen anstrengendem Training trat Jakob mit vielen neuen Eindrücken, aber auch ziemlich erschöpft, die Heimreise an.

weiterlesen »

Kommentare sind geschlossen

Sperrung der Sportplätze

HuRa : 24/02/2017 12:53 : Aktuelles

Für dieses Wochenende sind alle Sportplätze gesperrt.

Kommentare sind geschlossen

Leichtathletik-Versammlung mit Verleihung der Sportabzeichen

LA-Kulda : 24/02/2017 10:14 : Aktuelles

Sportabzeichen 112x137     

Am Mittwoch, den 01.März um 18.00 Uhr findet die diesjährige Spartenversammlung der Leichtathleten in der Großsporthalle am Schwimmbad statt.

Nach einem Jahresbericht und Ehrungen werden auch die Sportabzeichen für 2016 verliehen.

 
Kommentare sind geschlossen

Neue Kurse bei TuRa

HuRa : 24/02/2017 10:11 : Aktuelles

Discofox

Die neuen Discofox-Kurse für Anfänger, Fortgeschrittene und Fortgeschrittene 2 beginnen am Dienstag, den 14.03.2017. TuRa-Mitglieder zahlen für 6 Abende 25,- Euro und Nichtmitglieder 40,- Euro. Anmeldungen, nur paarweise,  nimmt ab sofort die TuRa-Geschäftsstelle, Ute Staack, Telefon: 04832-3388 oder E-Mail: kontakt@turameldorf.de entgegen.
 

Pilates für Anfänger

Ab Montag, 06.03.17, um 17:30 Uhr, beginnt in der Turnhalle der Grundschule  ein neuer 8wöchiger Pilates-Kurs für Anfänger. Dieses Workout ist für alle geeignet, die sich mit der Pilates-Methode vertraut machen möchten. Pilates-Lehrerin Ana Schanze vermittelt klassische Grundübungen. Dabei werden die Bauch- und Rückenmuskeln von innen heraus gekräftigt und gedehnt. Für den 8wöchigen Kurs zahlen TuRa-Mitglieder 33,- Euro und Nichtmitglieder 53,- Euro.
Anmeldungen nimmt ab sofort die TuRa-Geschäftsstelle, Ute Staack, Telefon: 04832-3388 oder E-Mail: kontakt@turameldorf.de entgegen.

Kommentare sind geschlossen

Handball RL weibl. Jgd. C: TuRa – SG Pahlhude/Tellingstedt 26:22

HuRa : 19/02/2017 12:21 : Aktuelles

C-Mädchen

Am 18.1.17 begegneten sich die weiblichen Jugend C Mannschaften aus Meldorf und Tellingstedt in der Großsporthalle Meldorf.
Die erste Halbzeit des Spiels verlief sehr ausgeglichen für beide Mannschaften und endete mit einem 12:12. Die Mädchen des TuRa Meldorf Vereins taten sich anfangs schwer damit, eine gute Leistung kontinuierlich aufrecht zu erhalten. Doch gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit schienen sie wie ausgewechselt und bauten sich schnell eine Vier-Tore-Führung aus. Auch die Mädchen aus Tellingstedt legten eine Schippe drauf und schafften zwischenzeitlich den Anschlusstreffer. Doch TuRa Meldorf erkämpfte sich die Führung zurück und das Spiel endete mit einem 26:22 und somit mit einem Sieg für TuRa Meldorf.
Torschützenkönigen wurde Johanna Loitz mit 10 Treffern gefolgt von Joke Wallatz mit 5 Treffern.
TuRa-Team: Johanna Böhe (1), Laura Sonnenfeld (1), Hanna Boie, Johanna Loitz (10), Joke Wollatz (5), Hannah Meinert (2), Nadia Mohamed, Tyara Vogt (4), Jana Kortstock, Levke Hoffmann (2)

Danny Lorenz

Einige Fotos vom Spiel hier.

 

Kommentare sind geschlossen

Handball KL Frauen: TuRa – HSG Störtal Hummeln 20:20

HuRa : 19/02/2017 10:07 : Aktuelles

Handball FrauenText von der Facebookseite der TuRa-Handballdamen:
Das war ein Spiel!

Am Samstag spielten wir gegen die HSG Störtal Hummeln. Durch Krankheitsfälle und Verletzungen fiel bis auf Mittelfrau Birte Knudsen unser kompletter Rückraum aus. Die restlichen Positionen mussten mit unseren Außenspielern und Kreisläufern aufgefangen werden, was uns insgesamt ganz gut gelang. In der ersten Halbzeit mussten wir uns an die neue Situation gewöhnen, und viele Fehlpässe und voreilige Abschlüsse schmückten das Spiel. Den Hummeln gelang es oft, über Kreisanspiele zum Erfolg zu kommen. Mit viel Biss und einer etwas defensiveren Abwehr gelang es uns jedoch, mit einem Tor Führung (11:10) in die Pause zu gehen.
Dass es in den nächsten 30 Minuten nochmal hart werden würde, war uns klar, denn wir waren alle ganz schön am Limit angelangt. Die zweite Halbzeit verlief zunächst genauso wie die erste. 13 Minuten vor Schluss kamen wir aber ins Hintertreffen und die Hummeln gingen mit drei Toren in Führung. Wir mussten jetzt schnell handeln und tauschten die Torhüter aus, und während Ilka Peris das Tor komplett verriegelte und den Hummeln keinen Treffer mehr gönnte, netzte Nele Höhrmann vorne sogar nochmal ein. Durch die ungewohnte Aufstellung war es ein Kampf, die drei Tore aufzuholen, doch wir blieben hartnäckig und erreichten in dem insgesamt sehr fairen Spiel (es gab keine einzige Zeitstrafe!) ein für uns erfolgreiches Unentschieden. ( 20:20 )

Torschützen:
Höhrmann, Peris – Kröger 1, Höhrmann 1, Jacobsen 2, Knudsen 6, Mohrdieck 2, Nommensen 5, Peters, Jürgens 1, D.Klinck 3

Gering – Blunk 2, Gloy 1, Thiele 4, Hochleitner, Boganz 5, Kirsch 5, Schühmann 1, Kayser 2

Einige Fotos vom Spiel hier

Kommentare sind geschlossen

Kostenlose Fußballtrainer-Lizenzausbildung

HuRa : 19/02/2017 09:33 : Aktuelles

Logo KFV DithmarschenDer Kreisfußballverband Dithmarschen bietet in einer einmaligen Aktion interessierten Trainerinnen und Trainern eine kostenlose Fußballtrainer-Lizenzausbildung an. Jeder Dithmarscher Verein hat die Möglichkeit bis zu 2 Trainerinnen oder Trainer zu dieser Ausbildung verbindlich zu melden. Insgesamt umfasst die Ausbildung 110 Lerneinheiten + Prüfung in Malente (die Prüfungskosten müssen selber getragen werden).Die Ausbildung findet in der Gemeinschaftsschule Meldorf statt. Dafür werden folgende 2 Ausbildungszeiträume angeboten:

  1. Zeitraum 1  für die Ausbildung zur C-Lzenz.  Freitag, den 28.04.17 -17.00 Uhr  bis 22.00 Uhr, Samstag, den 29.04.17 – 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr, Sonntag, den 30.04.17 – 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr, Montag, den 01.05.17 – 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr, Mittwoch, den 24.05.17 – 17.00 Uhr bis 22.00 Uhr, Donnerstag, den 25.05.17- 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr , Freitag, den 26.05.17 – 17.00 Uhr bis 22.00 Uhr, Samstag, den 27.05.17 – 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr und Sonntag, den 28.05.17  - 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr.
  2. Zeitraum 2  für die Ausbildung zur C-Lizenz.  Freitag, den 30.06.17 – 17.00 Uhr bis 22.00 Uhr, Samstag, den 01.07.17 – 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr, Sonntag, den 02.07.17 – 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr, Freitag, den 07.07.17 – 17.00 Uhr bis 22.00 Uhr, Samstag, den 08.07.17 – 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr, Sonntag, den 09.07.17 -  9.00 Uhr bis 19.00 Uhr, Freitag, den 14.07.17 – 17.00 Uhr bis 22.00 Uhr, Samstag, den 15.07.17- 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr, Sonntag, den 16.07.17 – 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr.

Für die Durchführung der Ausbildung sind je Ausbildungszeitraum mindesten 12 Teilnehmer erforderlich und max. 22 Teilnehmer möglich. Alle  Vereine wurden über das elektronische  Postfach informiert. Anmeldung daher bitte über den/die  zuständigen Obmann/Obfrau des Vereins.

Kommentare sind geschlossen

Handball KL weibl. Jugend E: TuRa – HSG Horst/Kiebitzreihe 16:16

HuRa : 18/02/2017 20:47 : Aktuelles

E-Mädchen TitelDas Ergebnis sagt es: Das ganz Spiel war sehr ausgeglichen. TuRa lief Beginn des Spiel einem kleinen Rückstand hinterher, der nach dem Ausgleich zum 7:7 bis zur Halbzeit in einen 3-Tore-Vorsprung zum 10:7 umgewandelt wurde. Einem zwischenzeitlichen Ausgleich der HSG folgte deren Führung, die kurz darauf wieder zu TuRa wechselte und bis kurz vor Spielschluss zwei Tore betrug. Eigene Fehler, die der Gegner in der Schlussphase zu nutzen wusste, stellten den Endstand von 16:16 her.

TuRa-Team:  Levke Schaal (5), Svea Lucija Schanze, Shayenne Julie Dierdorf, Zoe Naomi Steen, Carina Flegel, Emily Scherf (11), Leila Dethlefs, Leonie Dethlefs, Chiara Charleen Hack, Emelie Schmidt, Evelin Wingert, Franka Dohrn
Einige Fotos vom Spiel hier.

Kommentare sind geschlossen

TuRa-Kinderfasching – ein tolles Fest

HuRa : 16/02/2017 11:55 : Aktuelles

Gruppenbild AusschnittDas Jahr begann mit einem ausgelassenen Treiben in der Großsporthalle. Am 15. Februar wuselten Prinzessinnen, Polizisten, Hexen, Cowboys, Marienkäfer und viele abenteuerlichen oder niedlich anzusehenden Gestalten über den Hallenboden. Weit über 300 Teilnehmer, davon 150 Turnkinder, ließen sich vom Clown – hinter dessen Kostüm sich Übungsleiterin Ute Michaelsen verbarg – und der fetzigen Musik von DJ Arno Lindner aus Warwerort Musik nicht nur zur Polonaise animieren. Sie tanzten, schrien auf Kommando, lachten, kurz, sie hatten alle großen Spaß bei ihrer Faschingsfeier 2017.
"Besonders gefallen haben auch die artistischen Vorführungen der TuRa-Turnerinnen – Respekt!" -so der mit Fotos versehene Kommentar eines Veranstaltungsbesuchers auf Facebook.
20170215_174517 20170215_16284120170215_16111520170215_174500

Kommentare sind geschlossen

Schillhorn sponsert TuRa Meldorf D-Jugend

HuRa : 14/02/2017 23:34 : Aktuelles

Schillhorn SponsoringDie Mannschaft der D-Jugend von TuRa Meldorf freut sich über einen neuen Trainingsanzug vom Sponsor Dr. Knuth Struve, Geschäftsführer von Schillhorn Mineralöle in Meldorf. Das schicke neue Outfit des Kreisligisten kommt in der Rückrunde zum Einsatz und sorgt für ein einheitliches Auftreten der Nachwuchskicker.
Die Trainer der Truppe, Dirk Petersen und Alex Sass, sind sich einig: "Ohne das Schillhorn-Sponsoring sei das so nicht möglich gewesen." Die Mannschaftskasse würde solche Investitionen nicht hergeben. Die Kinder bedankten sich mit einer Aufmerksamkeit für die sehr großzügige Spende des kompletten Spieler-Outfits.

Kommentare sind geschlossen

Unsere B-Juniorinnen sind Fußball-Hallenmeister der Kreisliga West

HuRa : 13/02/2017 19:25 : Aktuelles

B-MädchenEine Woche nach den Landesmeisterschaften fanden am Sonnabend, dem 11. Februar, in der Turnhalle in Hennstedt die kreisübergreifenden Meisterschaften der B-Juniorinnen für die Kreise Dithmarschen und Steinburg statt. Qualifiziert waren hierfür die ersten 4 Mannschaften der jeweiligen Kreismeisterschaften.
Ausgespielt wurde die Meisterschaft im Modus Jeder gegen Jeden, sodass jedes Team 7 Spiele zu absolvieren hatte. Es begann für uns mit einem 2:0-Sieg gegen den TSV Oldendorf, doch schon im nächsten Spiel gegen den Heider SV mussten wir einem Rückstand hinterherlaufen. Doch glücklicherweise fiel relativ schnell danach der Ausgleich, und sofort nach dem Wiederanpfiff erzielten wir nach einem Heider Ballverlust das 2:1. Dieses Ergebnis brachten wir dann auch über die Zeit.
Gegen die SG Wacken/Vaale gab es darauf nach einem müden Kick nur ein 0:0. Im 4. Spiel trafen wir dann auf unsere stärksten Kontrahentinnen der Dithmarscher Kreismeisterschaften, den TSV Lohe-Rickelshof. Wieder gerieten wir nach einem unnötigen Ballverlust in Rückstand, doch auch dieses Mal kamen wir zurück und erzielten noch den Ausgleich zum 1:1-Endstand. weiterlesen »

Kommentare sind geschlossen

Floorball: U17 punktlos an schwerem Spieltag

Dirk Schaer : 13/02/2017 10:13 : Aktuelles

Floorball TitelAm 6. Spieltag bekam es unsere Mannschaft mit der zweiplatzierten SG Tetenbüll/Wyk und dem erstplatzierten Gettorfer TV zu tun, wobei wir uns gegen den Gettorfer TV eigentlich bessere Chancen ausrechneten.

Nach der klaren Niederlage gegen SG Tetenbüll/Wyk im Hinspiel von 4 : 19 hatten wir uns vorgenommen tiefer zu stehen, um Tetenbüll das Torschießen so schwer wie möglich zu machen. Außerdem wollten wir Kräfte für das zweite Spiel sparen. Obwohl wir zur Pause schon mit 0 : 5 hinten lagen, waren wir trotzdem mit unserem Spiel sehr zufrieden. Tetenbüll gelang es größtenteils nur durch Fernschüsse zum Erfolg zu kommen, konnte aber sein Kombinationsspiel nicht entfalten.

Nach der Pause lief es dann sogar noch besser. Zwar konnte Tetenbüll anfänglich zwei weitere Treffer markieren, doch dann kam eine Phase in der es uns gelang, Tetenbüll in Bedrängnis zu bringen. Zunächst legte Malte Langfeldt Tobias Lürssen auf, um nur wenige Sekunden später selber zum 2 : 7 zu verkürzen. Auch der nächste Block setzte positive Akzente. Nach Vorarbeit von Till Evers schloss Marten Seehaber erfolgreich ab. Als Till Evers dann sogar zum 4 : 7 traf, witterten die Zuschauer eine Überraschung. Durch zwei Einzelaktionen konnte sich Tetenbüll wieder auf 4 : 9 absetzen, bevor Marten Seehaber nach Vorlage von Tobias Lürssen noch einmal auf 5 : 9 verkürzen konnte. Doch dann setzte Tetenbüll wieder auf sein extrem körperbetontes Spiel. Zusätzlich kassierten wir noch zwei Strafzeiten für Kopfspiel (wobei die erste eindeutig unberechtigt war). Diese Kombination besiegelte dann die letztlich klare Niederlage von 5 : 15. Trotzdem hatten wir uns sehr gut verkauft und der Gettorfer TV war gewarnt.

Einige Fotos von den beiden Spielen hier
…und hier der komplette Bericht und die einzelnen Ergebnisse weiterlesen »

Kommentare sind geschlossen

Volleyball: Wesseln gewinnt TuRa-Fledermausturnier

HuRa : 12/02/2017 13:51 : Aktuelles

Fledermausturnier 2017Um 4:13 Uhr war der Zauber vorbei und die Mannschaft von ABC Wessseln war der neue Gewinner des Pokals. In spannenden Kämpfen bis weit nach Mitternacht nahm das Turnier manch kuriosen Verlauf . Nach Siegerehrung und Gruppenfoto gings zum gemütlichen Teil über und ließ Zeit für manch fesselndes Gespräch. Nach und nach machten sich unsere Volleyballfreunde dann auf den Heimweg. Verbleibende Spuren zu beseitigen war dann unsere letzte  Aufgabe um danach das Turnier abzuschliessen. Für das nächste Jahr gab es schon die ersten Zusagen und machte Mut weiterzumachen.

Und hier der Turnierendstand:
1. ABC Wesseln, 2. Welmbüttel, 3. Schacht Audorf, 4. MTV Heide, 5. TuRa Meldorf, 6. MTV Marne,
7. Hemmingstedt, 8. MTV Burg, 9. Wrist, 10. Glückstadt 

Einige Fotos vom Turnier hier                                                                        Udo Schmiedlau, Spartenleiter

Kommentare sind geschlossen

Handball KL Frauen: TuRa – MTV Heide II 23:29

HuRa : 11/02/2017 20:41 : Aktuelles

AASAM_9719So richtig harmoniert das Zusammenspiel der jungen und der alten Spielerinen noch nicht. Nichtsdetostrotz war es ein gutes Spiel. Aber drei verschossene 7-Meter, etliche erfolglose Würfe aus zu spitzem Winkel und das nicht opimale Zusammenspiel sind einfach zu viele Unzulänglichkeiten auf einmal um gegen die MTV-Frauen bestehen zu können.
Nur in den ersten Minuten des Spiels konnte TuRa mal mit einem Tor in Führung gehen. Nach dem Ausgleich zum 6:6 ließen die MTV-Frauen allerdings nichts mehr anbrennen und bauten die Führung bis zu sechs Tore aus. Kurz vor der Halbzeit konnte TuRa diese auf vier Tore verkürzen, so dass man mit 12:16 in die Kabinen ging. Nach der Halbzeitpause das gleiche Spiel. Ein kurzes Aufflackern und TuRa konnte sich bis auf drei Tore rankämpfen – aber mehr ging nicht. Die MTV-Frauen waren einfach routinierter und gewannen das Spiel verdient mit 23:29.

Einige Fotos vom Spiel hier

Kommentare sind geschlossen

Herz-Aktiv-Monat Mai 2017

HuRa : 10/02/2017 21:09 : Aktivitäten Herzsport, Aktuelles

Herzsport

Kommentare sind geschlossen

„Bleib am Ball“

HuRa : 09/02/2017 14:13 : Aktuelles

Anzeige Bleib am Ball mit Tura LogoAb dem 18. März präsentiert das Dithmarscher Kindermuseum gemeinsam mit TuRa Meldorf e.V. die Ausstellung „Bleib am Ball“ – eine Ausstellung für Kinder von 3 bis 12 Jahren zum Mitspielen rund um das Thema Fußball. Mit Spielfreude und Jubel, für Mädchen und Jungen, für Jung und Alt, egal wer und woher, hier darf jede und jeder mitmachen. Hier kannst du dich als Fußballer erproben, als Trainerin oder Schiedsrichter für ein faires Spiel sorgen, als Reporterin von den Ereignissen berichten oder als Fan deine Idole pflegen und die Höhen und Tiefen des Fußballspiels erleben. Fußball verbindet! Fußball macht schlau! Die Ausstellung erhielt 2011 den Deutschen Fußball Bildungspreis „Lernanstoß“ der Deutschen Akademie für Fußballkultur und wird dem DiKiMu vom Kindermuseum Zinnober aus Hannover zur Verfügung gestellt. Gruppen können ihren Besuch ab sofort reservieren unter info@dikimu.de oder Tel. 04832-9539797. Alle anderen können vom 18. März bis zum 25. Juni in der Zingelstraße 16 in Meldorf einfach vorbeikommen. Mehr Infos gibt es auf www.dikimu.de

Kommentare sind geschlossen

TuRas B-Juniorinnen qualifizieren sich für Norddeutsche Meisterschaften

HuRa : 06/02/2017 23:41 : Aktuelles

Mannschaftsfoto HLM 2017Am Sonntag, dem 05. Februar, nahmen TuRas B-Juniorinnen an den Hallen-Landesmeisterschaften im Futsal teil. Beim Futsal handelt es sich um eine Art des Hallenfußballs, beim der durch einige spezielle Regeln das Spiel schneller und interessanter und durch strengere Bestrafung von Fouls technisch guter Fussball gefördert werden soll. Ein eigener Spielball, der weniger springt, soll diese Spielidee weiter fördern.
Bei der Auslosung einige Tage zuvor hatten wir von der Papierform die vielleicht etwas leichtere Gruppe erwischt, aber immerhin waren 2 weitere SH-Ligisten und 3 Verbandsligamannschaften unsere Gegner, und schließlich hatten diese sich alle, wie wir, als Kreismeister für dieses Turnier qualifiziert. Es wurde also in 2 Sechser-Gruppen gespielt, wobei der Spielmodus vorsah, dass die beiden Gruppensieger das Finale bestreiten sollten, und die Gruppenzweiten das Spiel um Platz 3.
Unsere Mannschaft war vom ersten Spiel an konzentriert bei der Sache, und so weiterlesen »

Kommentare sind geschlossen

TuRa-Turnerinnen bei der Pokalturnrunde des Kreisturnverbandes

HuRa : 06/02/2017 22:46 : Aktuelles

Am 28.01.2017 fanden die Pokalturnrunden in Heide statt. Es nahmen 6 Einsteiger-Mannschaften teil (also die Jüngeren), darunter MTV Heide 1, MTV Heide 2, MTV Burg, TSV Pahlhude, TSV Brunsbüttel und TuRa Meldorf. Bei der Pflicht nahmen insgesamt 10 Mannschaften teil: MTV Heide, Marner TV 1, Marner TV 2, TSv Nordhastedt, TSV Pahlhude, Marner TV 3, MTV Burg, TSV Brunsbüttel, TuRa Meldorf 1 und TuRa Meldorf 2.
Unsere Teams wurden vertreten durch:  Jule Hansen, Josefine Loitz, Anna Schulz, Emma Klein, Maria Köhne, Leonida Goranie, Luisa Ackermann, Jolina Susa, Lisa Wiebe, Lisa Müller Schenk, Henrike Diercks und Kristin Jäger.
Wir sind nun wieder fleißig am trainieren für die letzen beiden anstehenden Wettkämpfe in Brunsbüttel und Marne auf die wir uns vorbereiten, um dann vielleicht auch mal ein paar Mannschften über uns zu schlagen.
Unsere Einsteiger-Mannschaft wurde mit 136,55 Punkten 6., unsere Pflicht 1 mit 166,85 9. und unsere Pflicht 2 mit 147,55 Punkten 10.  Für viele unserer Turnerinnen war dies ihr erster Wettkampf und dementsprechen groß war die Aufregung. Spaß gemacht hat es uns allen aber trotzdem.
Von TuRa waren außerdem noch dabei Laura Sießenbüttel, die ebenfalls eine  Mannschaft begleitet hat, und zwei Kampfrichterinnen, die wir gestellt haben – Anne Dörner und Theresa Köpp.

Tobsy Dunkel

20170128_102151 web

Unsere drei Teams warten gespannt auf die Siegerehrung

20170128_152430 web

Auch nach dem Wettkampf noch voller Energie

20170128_152608 web

Unsere Turnerinnen mit Trainerin Tobsy Dunkel

Kommentare sind geschlossen

Unsere E1-Junioren sind Kreismeister im Futsal

HuRa : 06/02/2017 11:07 : Aktuelles

Die E1-Junioren von Tura Meldorf sind neuer Kreismeister im Hallenfußball. Am 04.02.17 fand im Hennstedt die Endrunde der Futsal-Hallenkreismeisterschaften statt. Neben Tura Meldorf nahmen noch der Heider SV, der BSC Brunsbüttel, der Diekhusen-Fahrstedter FC, die SG Westerdöfft und der TSV Friedrichskoog teil. Zuvor hatten sich unseren E1-Junioren am 28.01.17  in  Hennstedt ungeschlagen im Rahmen eines Qualifikationsturnieres für die Endrunde qualifiziert. Nachdem am 04.02.17 das erste Spiel gegen die Mannschaft aus Diekhusen-Fahrstedt noch verloren wurde, steigerte sich unsere Mannschaft im weiteren Verlauf und konnte am Ende verdient den Meistertitel erringen. Die Spiele gegen Heide, Brunsbüttel und Friedrichskoog wurden gewonnen, während man sich torlos von der SG Westerdöfft trennte. Am 25.02.17 geht es nun weiter bei den Bezirksmeisterschaften in Krempe.

A. Hollmann

Kommentare sind geschlossen

Ü30 Floorball Regionalliga Mannschaft erkämpft sich ersten Punkt

Dirk Schaer : 05/02/2017 20:23 : Aktivitäten Floorball, Aktuelles

ASAM_9609Zum Heimspieltag der Ü30 am Sonntag den 5. Februar standen die Rückspiele gegen BW96 Schenefeld und SG Kölln-Reisiek/Wesseln auf dem Programm. Gegen Schenefeld hatten wir im Hinspiel unglücklich verloren, da wir in der ersten Halbzeit mit dem körperbetonten Spiel der Schnefelder nicht zurechtkamen und es uns dann nicht gelang, das Spiel in der zweiten Halbzeit noch herumzureißen. Aus diesen Fehlern hatten wir gelernt und gingen von Anfang an aggressiv in die Zweikämpfe. Schenefeld kam dadurch nicht gefährlich vor unser Tor, aber auch uns gelang es nicht genügend Druck nach Vorne zu entwickeln. So blieb das Spiel lange torlos, erst in der neunten Minute konnte Schenefeld eine erste Unachtsamkeit zur 1 : 0 Führung nutzen. Davon ließen wir uns aber nicht beirren und blieben unserer Line treu. Belohnt wurden wir kurz vor der Pause durch den 1 : 1 Ausgleich, den Reimer Witt nach Vorlage von Lutz Evers erzielte. In der zweiten Halbzeit versuchten wir mehr Druck nach Vorne zu machen und waren auch einem Treffer nahe, aber er wollte einfach nicht fallen, sodass es am Ende der regulären Spielzeit immer noch 1 : 1 hieß. Da auch die Verlängerung keine Entscheidung brachte, endete das Spiel mit der Punkteteilung.

Einige Fotos von den beiden Spielen hier
…und hier der komplette Bericht und die einzelen Ergebnisse weiterlesen »

Kommentare sind geschlossen

Aktiv-Wellness-Wochende in Damp

HuRa : 05/02/2017 19:04 : Aktuelles

Damp 2017Seit 13 Jahren bietet TuRa ein Aktiv-Wellness-Wochenende in Damp an. Auch dieses Mal fand es mit über 40 Teilnehmern wieder großen Zuspruch. Aqua-Jogging, Rücken-Fit, Walking standen auf dem Programm und aber natürlich durften auch entspannende Massagen nicht fehlen. Für alle Teilnehmer war es ein erlebnisreiches und entspanntes Wochenende und viele beabsichtigen auch im nächsten Jahr vom 26.1.- 28.1.2018 teilzunehmen.

Kommentare sind geschlossen

Handball Kreisliga Frauen: TuRa – SG Dithm. Süd III 14:23

HuRa : 29/01/2017 20:00 : Aktuelles

Titelbild FrauenGegen die SG Dtihmarschen Süd tun sich unsere Damen schwer. Bereits am Mittwoch mussten sie sich der SG Dithmarschen Süd 2 mit 24:27 geschlagen geben. Und auch die Begegnung zwischen der SG Dithmarschen Süd 3 am 14. Januar ging mit  32:21 zu Ungunsten von TuRa aus. Insofern wollte man beim Rückspiel gegen Süd 3 unbedingt den Spieß umdrehen um dieses Mal das bessere Ende für sich zu haben.  Vielleicht ging man zu verkrampft zu Werke, denn es wollte gar nichts zusammenlaufen. Bereits zur Halbzeit lief man einem deutlichen Rückstand hinterher. Nach dem Seitenwechsel flackerte das Hoffnungsflämmchen nach einigen Torwürfen auf.  Aber das war nur von kurzer Dauer. Man kam einfach nicht gegen die gut aufgelegten Frauen der SG  an und musste sich deutlich mit 14:23 geschlagen geben. Vielleicht klappt es am 18. März im Rückspiel gegen die SG Dithmarschen Süd 2 besser.

Einige Fotos vom Spiel wurden am 2.2. hinzugefügt: hier

Kommentare sind geschlossen

Handball Regionsliga mJB: TuRa – HSG Hohe Geest 23:20

HuRa : 29/01/2017 18:43 : Aktuelles

Titel B-Junioren

Am 28.1.17 spielte die männliche B-Jugend von TuRa gegen die HSG Hohe Geest. Das Hinspiel hatten unsere Jungs mit einem Rückstand von 4 Toren verloren. Insofern hatten sie noch eine Rechnung offen.
Anfangs fanden die TuRaner mit nur einem Auswechselspieler sehr schlecht in das Spiel. Die Abwehr war zu passiv und der Angriff hatte massive Probleme die Defensive von Hohe Geest zu brechen. Nach ca. 10 Minuten lagen die TuRa-Jungs 1:5 zurück. Doch eine Umstellung der Abwehr und die darauf folgenden Ballgewinne brachten neuen Ehrgeiz in das Team. Zur Halbzeit stand es 8:10.
In der zweiten Halbzeit begegneten sich die Mannschaften auf Augenhöhe. Erst in den letzten Minute konnte TuRa sich etwas absetzen und gewann das Spiel mit einem 23:20.
Torschützenkönig mit 9 Toren wurde Jonas Loitz, gefolgt von Tom Arndt mit 7 Toren. Auch Maximilian Timm im Tor zeigte wie immer eine hervorragende Leistung.

Danny Lorenz

Einige Fotos vom Spiel hier

 

Kommentare sind geschlossen

Handball KL Männer: TuRa – HSG We/He/De III 29:20

HuRa : 28/01/2017 22:13 : Aktuelles

Titelbild 3Es war zwar der erwartete Sieg gegen die 3. Herren der Handballspielgemeinschaft Weddingstedt/Hennstadt/Delve. Nichtsdestotrotz war Trainer Olaf Bremer mit dem Ergebnis nicht zufrieden. "20 Gegentore dürfen wir gegen diese Mannschaft nicht zulassen" so der Tenor seiner Aussage nach dem Spiel. Und das nicht von ungefähr.  Mit einem Altersdurchschnitt von über 45 Jahren – der älteste Spieler ist Jahrgang 59 – zählen die HSG-Herren nicht unbedingt zu den Jungspunden. Sicher, der Schnelligkeit unserer Jungen sind sie nicht mehr so gewachsen aber das können sie teilweise durch Routine und Erfahrung wettmachen, wie man am Ergebnis sehen kam. Natürlich muss man bei den rel. vielen Gegentoren auch berücksichtigen, dass die vier Neuzugänge aus der urspünglichen A-Jugend sich noch an die etwas härtere Gangart im Männerhandball gewöhnen und in das Mannschaftsgefüge einpassen müssen. Einige Fotos vom Spiel hier

Kommentare sind geschlossen

Futsal Kreismeisterschaft F-Junioren

HuRa : 17/01/2017 18:41 : Aktuelles

F-Junioren Jan 2017Es war die erwartet starke und ausgeglichene Gruppe bei den Hallen Kreismeisterschaften am 15.01.2017 in Burg. Unsere F1 hatte es mit St.Michaelisdon BSC Brunsbüttel DFFC Heide 2 zu tun. Nach einem verkorkstem Auftakt gg St.Michel(0:2) fanden unsere Jungs in die Spur und besiegten den BSC mit 2:0. Im dritten Spiel führte TuRa lange und verdient 1:0 ,ehe man kurz vor der Sirene den Ausgleich hin nehmen musste. Man trennte sich also 1:1 von Dieckhusen. Im letzten Spiel ging es gg Heide. Es war ein Spiel auf ein Tor…das der Heider!! Chancen für 2 Spiele, aber wie es im Fussball immer so ist: machst du ihn vorne nicht,kriegst ihn hinten rein. Heide kam 1x mal gefährlich vor unser Tor und trifft zum Endstand von 0:1. Ein 1:0 für uns hätte gereicht um die Gruppe zu gewinnen. Nichts desto trotz haben die Kids ein tolles Turnier gespielt. Gratulation!!

Reimer Witt
Trainer F1-Jugend

IMG-20170115-WA0017 IMG-20170115-WA0009 IMG-20170115-WA0002

Endstand:

Platz Team Pkt Tore
1 Heide 8 03:00
2 St. Michel 5 04:04
3 DFFC 4 02:02
4 TuRa 4 03:04
5 BSC 3 01:03
Kommentare sind geschlossen
« Seite 1 »
Trennlinien definieren
link zu werder
Trennlinien definieren
Trennlinien definieren
Trennlinien definieren
Brückenlauf
Trennlinien definieren
Facebook
  • 322084Besucher gesamt:
  • 178Besucher heute:
  • 175Besucher gestern:
  • 195Besucher pro Tag:
  • 0Momentan online:
  • 01/01/2012gezählt ab: