click map
link zu shfv link zu dosb

Helgoland Titel

TuRaner und ehemalige ehrenamtliche Jugendbetreuer starteten am 29. September bis zum 1. Oktober um Helgoland zu erkunden. Am Morgen des 29. September trafen wir uns um 8.30 Uhr in Büsum am Helgolandkai. Das Schiff "Funny Girl" brachte uns in 2,5 Stunden nach Helgoland. Die See war sehr ruhig, sodass  wir an Bord keine Ausfälle zu verzeichnen hatten. Ebenfalls war das traditionelle Ausbooten mit den Bördebooten kein  Problem. Für die Übernachtung und Verpflegung hatten wir uns in der Jugendherberge einquartiert. Auf der Insel erwartete uns ein umfangreiches Programm: eine Inselführung, Vortrag über die Energie-und Wasserversorgung, ein Rundgang über die Düne und zu guter Letzt eine Bunkerführung. Unbedingt probieren muss man ein traditionelles Knieperbrötchen und den Helgoländer Eiergrog. Der zollfreie Einkauf war für den letzten Tag geplant. Mit vollen Taschen ging es wieder an Bord.

Am Sonntag erreichten wir wieder Büsum. Ein tolles und erlebnisreiches Wochenende ging leider viel zu schnell zu Ende.
IMG-20171002-WA0002IMG-20171001-WA0015



Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Trennlinien definieren
link zu werder
Trennlinien definieren
Trennlinien definieren
Trennlinien definieren
Brückenlauf
Trennlinien definieren
Facebook
  • 370941Besucher gesamt:
  • 91Besucher heute:
  • 141Besucher gestern:
  • 198Besucher pro Tag:
  • 1Momentan online:
  • 01/01/2012gezählt ab: