click map
link zu shfv link zu dosb

MannschaftslogosHerren Großfeld Verbandsliga Nord: Unsere Herren trafen am 7. Spieltag – unserem ersten Heimspieltag – zum letzten Mal in der laufenden Saison auf den Tabellenführer die SG Bordesholm/Preetz/Gaarden und konnten dabei nahezu auf den stärksten Kader zurückgreifen. Die SG hat dagegen einige Ausfälle zu beklagen und trat in den letzten Spielen dadurch bei Weitem nicht mehr so dominant wie noch zu Anfang der Saison auf.

Fest entschlossen diese Schwächen zu nutzen gingen wir konzentriert ins Spiel und konnten bis Mitte der 1. Halbzeit durch Fabian Bartels nach Vorlage von Jarren Müller und dann durch eine schöne Einzelleistung von Jarren Müller mit 2 : 0 in Führung gehen. Nachdem die SG den Anschlusstreffer erzielen konnte, nutzte sie eine Strafzeit zum 2 : 2 Pausenstand.

Das zweite Drittel war dann sehr stark umkämpft. Es gelang keinem der beiden Teams den entscheidenden Akzent zu setzen. Erst gegen Ende des Drittels konnten wir durch Bastian Bartels abermals nach Assist von Jarren Müller wieder in Führung gehen. Doch auch diese Führung konnten wir nicht in die Pause retten und mussten den erneuten Ausgleich hinnehmen.
Spielergebnisse,Tabellen und Fotos von den Spielen? Dann

Anfang des letzten Drittels erhöhten wir den Druck und erzielten schnell durch Fabian Bartels auf Zuspiel von Bastian Bartels und durch Tobias Lürssen zwei weitere Tore zur zwischenzeitlichen 5 : 3 Führung. Floorballfoto 18.2.18Doch eine Strafzeit stoppe unseren Siegeslauf. Zwar überstanden wir die Strafzeit torlos, doch kurz danach wir mussten den Anschlusstreffer hinnehmen. Nun wurde das Spiel immer verbissener. Als wir eine weitere Strafzeit kassierten, drohte das Spiel ganz zu kippen, aber Jannik Lüttge nutzte eine Unachtsamkeit der SG und erzielte in Unterzahl die erneute 6 : 5 Führung. Leider spielte die SG jetzt effektiver und nutzte die Strafzeit zum Ausgleich.

Unsere große Chance, das Spiel für uns zu entscheiden, ergab sich als die SG kurz vor Ende ebenfalls eine Strafzeit kassierte. Trotz großer Möglichkeiten konnten wir diese aber nicht verwerten und so stand es nach regulärer Spielzeit 6 : 6 Unterschieden. Da einige von uns mit den teilweise unverständlichen Schiedsrichterentscheidungen der letzten Spielphase haderten, kassierte wir nach dem Abpfiff zwei Zeitstrafen wegen Reklamierens und gingen mit 3 gegen 5 Spielern in die Verlängerung. Diese Vorlage ließ sich die SG nicht nehmen und verwandelte nach wenigen Sekunden zum 6 : 7 Endstand, was bedeutet, da TuRa nur einen Punkt mitnehmen konnte.

Dies festigt zwar unseren 2. Tabellenplatz, da auch der SVE Hamburg gegen Schlusslicht Flensburg einen Punkt liegen ließ, doch fehlt der SG Bordesholm/Preetz/Gaarden jetzt nur noch ein Sieg zum Meistertitel.

Block 1: Jarren Müller (1 Tor, 2 Assists), Bastian Bartels (1 T, 1 A), Fabian Bartels (2 T), Jakob Szepes, Jannik Lüttge (1 T); Block 2: Tino Dunkel, Till Evers, Marten Seehaber, Philip Segelitz, Tobias Lürssen (1 T), Yannik Marohn; Torhüter: Moritz Haß; Ersatzspieler: Lutz Evers, Dirk Schär.

Fotos vom Spiel hier


Floorballtabelle

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Trennlinien definieren
link zu werder
Trennlinien definieren
Trennlinien definieren
Trennlinien definieren
Brückenlauf
Trennlinien definieren
Facebook
  • 421515Besucher gesamt:
  • 7Besucher heute:
  • 162Besucher gestern:
  • 182Besucher pro Tag:
  • 2Momentan online:
  • 01/01/2012gezählt ab: