click map
link zu shfv link zu dosb

Im ersten Pflichtspiel der neuen Saison wartete auf uns in der ersten Runde des Kreispokals unser Ligakonkurrent aus Diekhusen.

Für uns eine erste Standortbestimmung da wir mit unseren vier Neuzugängen Thore Rufener, Jan Lewansky, Mads Möller und Luca Hamann sowie den aus der A-Jugend gekommenen Tim Vogt, Niklas Meers, Sebastian Friedrichs, Nick Boyens, Danny Voß und Max Szelat beginnen wollten. Allerdings verletzte sich Sebastian beim Aufwärmen, so dass Julian Becker begann und somit neben Marcel Quadfasel der einzige "echte" Herrenspieler aus der letzten Saison in der Startelf war.

Unser Trainer Andre Horstmann konnte das Spiel jedoch ganz entspannt genießen, da es nach drei (!) Minuten schon 2:0 für uns stand. Thore Rufener und Nick Boyens trafen. Bis zur Halbzeit schraubten die Jungs das Ergebnis auf ein ganz beruhigendes 5:0, die Gäste mit einem Eigentor und 2x Luca Hamann waren erfolgreich.

Mads Möller und Thore Rufener erhöhten in der zweiten Halbzeit noch auf 7:0, ehe der DFFC zum Ehrentor kam. Da waren wir allerdings nur noch zu zehnt, da Nick Boyens ab der 75. Minute verletzungsbedingt passen musste und kein Reservespieler mehr zur Verfügung stand. Unglücklicherweise konnte nämlich auch Jan Lewansky nicht mehr weiter mitwirken und wurde von Lennart Puschmann ersetzt. Wir hoffen, die drei Angeschlagenen werden schnell wieder fit, die nächsten Aufgaben warten!

Fazit: Es war ein sehr vielversprechnender Auftakt, da die junge Truppe schon recht gut miteinander harmonierte und einen für den frühen Zeitpunkt der Vorbereitung recht fitten Zustand aufwies. Am nächsten Mittwoch (18.7., 19.00 Uhr, Otto-Nietsch-Weg) erwartet uns in der Runde 2 mit dem Blau-Weiß Wesselburen aus der Kreisklasse A ein echter Härtetest.

Rainer Hamann

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Trennlinien definieren
link zu werder
Trennlinien definieren
Trennlinien definieren
Trennlinien definieren
Brückenlauf
Trennlinien definieren
Facebook
  • 431505Besucher gesamt:
  • 99Besucher heute:
  • 206Besucher gestern:
  • 207Besucher pro Tag:
  • 0Momentan online:
  • 01/01/2012gezählt ab: