click map
link zu shfv link zu dosb

Diese Homepage ist auf den Internetbrowser Firefox abgestimmt, insofern kann es bei Nutzung anderer Browser – insbesondere des Internet Explorers- zu abweichender oder nicht korrekter Darstellung kommen.

Aktuelle Spielpläne und Ergebnisse aller TuRa-Mannschaften

Alle Fußballspiele (Ansetzungen u. Ergebnisse)         Spielplan Altliga 2017
Alle Handballspiele (Ansetzungen u. Ergebnisse (Vereinsnr. 140283)
Alle Floorballspiele Ü30 Kleinfeld Regionalliga Nord (Ansetzungen u. Ergebnisse)
Alle Floorballspiele Ü17 Kleinfeld Regionalliga Nord (Ansetzungen u. Ergebnisse)

TuRa-Geschäftsstelle wieder geöffnet

HuRa : 17/08/2017 10:01 : Aktuelles

TuRa-GS SchildGeschäftszeiten:

Montag und Mittwoch: 15:00 bis 18:00 Uhr ; Dienstag: 8:00 bis 12:00 Uhr
Telefon 04832/3388                                  Email: verein@tura-meldorf.de

Kommentare sind geschlossen

TuRa-Poloshirt

HuRa : 16/08/2017 18:37 : Aktuelles

TuRa-PoloshirtIntersport Ramelow aus Heide bietet uns ein Poloshirt der renommierten Marke Hummel incl. Beflockung zu einem günstigen Komplettpreis von 25,-. Euro an. Das Angebot kann von jedem TuRa-Mitglied wahrgenommen werden. Der Komplettpreis beinhaltet:

  • Polo-Shirt in der gewünschten Größe
  • TuRa Logo vorn links
  • Initialen vorne (wenn gewünscht)
  • TuRa Schriftzug hinten
  • Intersport Ramelow Schriftzug hinten

Das Hummel Poloshirt Core Cotton kommt in einem sportlichen Design mit klassischen Winkeln und Kragen mit diskreten Flachnähten. Aus hochwertigem Baumwoll-Piqué ist das Poloshirt perfekt für den Sport oder ein lässiges Outfit an sonnigen Tagen.
Interessenten bestellen bitte direkt bei Intersport Ramelow. Dort können die Poloshirts für die Größenermittlung auch anprobiert werden.

Kommentare sind geschlossen

Fußball Herren: TuRa – Diekhusen-Fahrstedter FC 4:2 (3:1)

HuRa : 13/08/2017 22:05 : Aktuelles

AIMG_6106Es war ein gelungener Saisonauftakt für unsere Herren. Bereits in der 8. Minute konnte Niklas Bräuniger den Ball im gegenerischen Gehäuse unterbringen nachdem der Torwart ihn beim ersten Ansturm nicht richtig abwehren konnte. Bereits vier Minutenn später konnte Björn Harders zum 2:0 nachlegen. Nachdem dann Niklas Bräuniger in der 24. Minute auf 3:0 erhöhen konnte, dachte man schon an ein schlimmes Ende für Diekhusen. Aber dem war nicht so. Man brauchte wohl eine Weile um sich zu finden, was sich dann auch in mehr Druck auf das TuRa-Tor niederschlug und letztendlich dann auch eine Ergebnisverbesserung einbrachte: Thorge Pauksztat verkürzte auf 3:1 – zum Pausenergebnis. Vier Minuten nach Wiederanpfiff konnte Niklas Bräuniger dann seinen Hattrick vollenden: 4:1 für TuRa – eine beruhigende Führung, die dann wohl auch ein wenig dazu führte einen Gang niedriger zu schalten. Kurz vor dem Schlusspfiff konnte Diekhusen durch Thomas Müller auf 4:2 verkürzen.
Ein paar Fotos vom Spiel hier

Kommentare sind geschlossen

Stadionzeitung 13.08.2017 TuRa Meldorf – Diekhusen-Fahrstedter FC

HuRa : 11/08/2017 14:33 : Aktuelles


Stadionzeitungaufruf auf TuRa-Homepage mit FOR YOU-Logo

Klick' auf das Bild um die Stadionzeitung zu lesen!

Kommentare sind geschlossen

Co-Trainer und Betreuer für unsere C2- und D2-Junioren gesucht

HuRa : 09/08/2017 14:03 : Aktuelles

TuRaLogo FußballFür unsere C2-Junioren suchen wir dringend einen Co-Trainer/Betreuer, der gemeinsam mit dem Trainer ein- bis zweimal in der Woche (Dienstag, Donnerstag) das Training durchführt und dieses im Verhinderungsfall des Trainers auch mal allein organisiert. Die C2-Junioren spielen in der Kreisklasse A in einer Staffel mit insgesamt sieben Mannschaften aus der näheren Umgebung, so dass die Begleitung zu den sechs Auswärtsspielen im Jahr zu keiner Tagesreise wird. Der am weitesten entfernte Spielort ist Friedrichstadt.
Interessenten melden sich bitte beim Jugendobmann Alexander Seufert per Mail a.seufert@reisetrends-online.de oder telefonisch über 04832/601405. Ebenso könnt ihr euch beim Trainer der C2, Klaus Viethsen, melden. Per Mail: kviethsen@live.de oder telefonisch 04832/600126.

Unsere D2-Junioren werden von zwei engagierten Jugendlichen trainiert, die gerade ihren Trainerschein gemacht haben. Aber was nutzt alles Engagement und guter Wille, wenn man seine Mannschaft nicht zum Auswärtspiel transportieren kann. Es liegt nicht am Fahrzeug, ein Kleinbus steht zur Verfügung.  Es liegt ganz einfach daran, dass beide noch keinen Führerschein haben. Insofern ist also ein Betreuer gesucht, der die Jungs in erster Linie zu den Auswärtsspielen fahren kann. Wenn er den beiden jungen Trainern auch noch beim Training bzw. bei den Heimspielen unterstützend zur Hand gehen könnte, wäre das optimal.
Genaueres kann euch der Bereichsleiter Kleinfeld Benjamin Hübner sagen. Seine Kontaktdaten: 04851/9578649 und benjamin.huebner1990@web.de

Kommentare sind geschlossen

TuRa-Rollis beim Wacken Open Air

HuRa : 06/08/2017 22:21 : Aktuelles

DSC00979Am 02.08.2017 war es mal wieder soweit. Wir waren mit den Rollis in Wacken. Zwar standen die Zeichen des Wetters nicht so gut, aber wir hatten Glück! Wir sind trocken durch die Führung in Wacken gekommen. Auch wenn es manchmal etwas schwer war, durch das Gelände zu kommen, haben wir es gut hinbekommen. Als erstes sind wir im Gänsemarsch über die Hauptstraße gerollt.
Was auch echt super war, die gesamte Dorfstraße war für Autos gesperrt und daher hatten wir viel Platz mit den Rollis gut durchzukommen. Es war nicht unsere erste Tour beim Wacken Open Air, aber es ist immer interessant, was sich jedes Jahr verändert. Diesmal durften wir auch mal in den VIP-Bereich schauen und sehen, wie es bei den oberen 10.000 sich so beim WOA leben lässt. In dem Bereich, wo sich die Presse aufhält, war einen tolle Lokation aufgebaut. Wenn dort bei Nacht alle Fackeln angezündet werden, sieht das bestimmt beeindruckend aus. Leider ist dann der Bereich aber für die anderen Besucher nicht zugänglich. Bevor es wieder vom Gelände ging, waren wir beim ThiesMediCenter GmbH zum Grillen eingeladen. Schon mal Danke an das Thies Team. Ihr habt das wieder super vorbereitet und seid auch sehr wichtig für die Leute mit Handicap. Ansonsten würde bei Vielen wohl das WOA enden, wenn der Rollstuhl oder auch andere Sachen nicht wieder repariert würden. Nachdem wir dann alle satt waren, haben wir uns wieder auf den Weg gemacht und haben uns noch etwas das Treiben auf der Dorfstraße angeschaut. Tschüß und wir sehen uns wieder beim WOA 2018.
Hier einige Fotos von unserem Besuch bei W:O:A.

Thorsten Bartuschies

Kommentare sind geschlossen

Testspiele am Otto-Nietsch-Weg

HuRa : 06/08/2017 21:07 : Aktuelles

Es war die letzte Standortbestimmung vor Beginn der neuen Punktspielsaison, die für die TuRa-Herren am Sonntag, d. 13. August, mit einem Heimspiel beginnt. Auf Intitiative von Axel Utech, Trainer der 1. Herren, wurde zu einem kleinen Trainingsturnier eingeladen. Drei Mannschaften spielten nach dem Modus Jeder gegen Jeden und das jeweils über 45 Minuten. Für TuRa war das Ergebnis durchwachsen. Während man den B-Klassenstaffelnachbarn Blau-Weiß Averlak noch mit 4:2 besiegen konnte, musste man sich der SG Windbergen/Frestedt II mit 0:4 geschlagen geben.

Kommentare sind geschlossen

Endgültige Staffeleinteilung A- bis C-Junioren

HuRa : 05/08/2017 11:30 : Aktuelles

Logo SHFVLogo KFV Westküste
Anbei die endgültige Einteilung der Staffeln der A-, B- und C-Junioren. Im KFV Westküste werden 9 Staffeln betreut.
In den nächsten 14 Tagen sollen nach und nach die vorläufigen Spielpläne erstellt werden, in denen wie gewohnt 14 Tage Zeit bleiben um über die Spielleiter die Spielverlegungen der Hinrunde kostenlos einzuarbeiten.
Staffeleinteilung und Staffelübersicht.

Kommentare sind geschlossen

Trainer/Betreuer für die B-Junioren gesucht

HuRa : 05/08/2017 11:10 : Aktuelles

Logo SG Meldorf HemmingstedtAufgrund der großen Anzahl von B-Junioren haben wir für die SG Meldorf/Hemmingstedt eine weitere B-Juniorenmannschaft für den Spielbetrieb gemeldet – die SG Meldorf/Hemmingstedt 2, die in der Kreisklasse A als 9er-Mannschaft antreten wird. Für diese Mannschaft benötigen wir dringend eine/n Trainer/in und Betreuer/in. Das Training findet gemeinsam mit den 1. SG B-Junioren (Kreisliga) mittwochs  (18:00 – 19:30) und freitags (16:30 – 18:00) in Hemmingstedt statt.
Interessenten melden sich bitte beim Jugendobmann Alexander Seufert per Mail a.seufert@reisetrends-online.de oder telefonisch 04832/601405. Ebenso könnt ihr euch beim Trainer der 1. SG-Junioren Thomas Romahn  melden. Per Mail t.romahn@onlinehome.de oder telefonisch 0481/74046.

Kommentare sind geschlossen

Nachwuchs gesucht !

Udo Schmiedlau : 28/07/2017 10:19 : Aktuelles

SAM_0016Die Meldorfer Volleyballer suchen engagierte Jungen und Mädchen im Alter zwischen 14 und 18 Jahren. Du interessierst dich für Volleyball , bist engagiert und zuverlässig und suchst eine Möglichkeit zum leistungsorientierten Training !! Dann bist du bei uns genau richtig.
Komm doch einfach zu einem Probetraining vorbei. Bei gutem Wetter beachen wir Dienstags ab 18:00 im Freibad oder gehen in die Halle der GMS – Meldorf.
Für weitere Infos schreibe eine Mail an volleyball@tura-meldorf.de

                                                         Spartenleiter Udo Schmiedlau.

Kommentare sind geschlossen

Fußball: SG Meldorf/Ostrohe A1-Junioren – 1. Herren TSV Büsum 3:2 (2:1)

HuRa : 28/07/2017 01:01 : Aktuelles

AIMG_6023Die in der Vorankündigung zum Spiel geäußerte Hoffnung auf ein sehenwertes Spiel hat sich voll erfüllt, wobei die 1. Halbzeit für die SG-Junioren wohl die bessere war. Wenn man weiß, dass die Junioren erst einmal gemeinsam trainiert haben und etliche eingesetzte Spieler seinerzeit beim Training nicht dabei waren, lief das Zusammenspiel erstaunlich gut. Es war zwar "nur" ein Testspiel, aber beide Mannschaften wollten das Spiel natürlich für sich entscheiden und boten offensiven Fußball. Das nächste Testspiel unserer Junioren findet am kommenden Mittwoch um 19:30 Uhr in Ostrohe gegen die A-Junioren des Landesligaaufsteigers SG Eiderstedt statt.
Einige Fotos vom Spiel hier.

Kommentare sind geschlossen

Fußball: Trainingsauftakt der A-Junioren

HuRa : 27/07/2017 23:55 : Aktuelles

Im Gegensatz zu dem doch eher etwas ruhigeren Kennenlerntraining im Juni, bei dem sich die Spieler der Spielgemeinschaft erstmalig "beschnuppern" konnten und sollten, ging es beim heutigen Auftaktraining richtig zur Sache. Trainer Wolfgang Ehlers konnte mit dem Großteil des Kaders – Ferien und Urlaubszeitzeit hinterlassen halt ihre Spuren – sein heutiges Trainingsprogramm abspulen und war mit den gezeigten Leistungen seiner Schützlinge äußerst zufrieden. Die erste "Stunde der Wahrheit" schlägt bereits am Sonntag, d. 30. Juli, um 17:00 Uhr wenn es im Sportzentrum Hemmingstedt zum Testspiel gegen den Aufsteiger in die Verbandsliga Nord, den TSV Büsum, geht. Das dürfte sicher einen ersten Aufschluss über den gegenwärtigen Leistungsstand unserer A-Junioren geben.
Einige Fotos vom Auftakttraining hier

Kommentare sind geschlossen

Fußball: Staffeleinteilung Frauen- und Mädchen 2017/18

HuRa : 24/07/2017 20:26 : Aktuelles

Logo SHFV
Der SHFV-Frauen- und Mädchenausschuss hat auf seiner gemeinsamen Tagung mit den Frauen- und Mädchenreferenten der Kreisfußballverbände am 8. Juli 2017 in Kiel die Staffelplanung im Frauen- und Mädchenbereich für die Saison 2017/18 vorgenommen.
Die Staffeleinteilung finden sie hier.

Kommentare sind geschlossen

Lindy Hop – DER Swingtanz! – demnächst bei TuRa Meldorf

HuRa : 24/07/2017 12:52 : Aktuelles

Am Mittwoch, d. 13. September um 18:00 Uhr, startet bei TuRa ein Swingtanz-Kurs. Der Kurs findet im Gymnastikraum der Meldorfer Gelehrtenschule statt und erstreckt sich über 18 Übungstermine zu je 2 Stunden. Ende des Kurses ist die 7. Kalenderwoche 2018 (12.2.-18.2.2018). Während der Schulferien findet der Kurs nicht statt. Die Mindesteilnehmerzahl beträgt 12 Personen, max. können 24 Personen teilnehmen. Kosten pro Teilnehmer: 90,- Euro für TuRa-Mitglieder, 110,- Euro für Nicht-Mitglieder.

Anmeldungen – vorzugsweise als Paar -  ab sofort per Email an verein@tura-meldorf.de oder per Telefon an 04832 / 3388.

Lindy-Hop ist wohl einer der bekanntesten Swing-Tänze. Er entstand in den dreißiger Jahren in den Ballrooms von Harlem in New York aus dem Charleston der zwanziger Jahre, seine Wurzeln finden sich in der afro-amerikanischen Kultur.

Es ist ein Paartanz bei dem die Kommunikation der beiden Partner und die Freiheit für Variationen im Vordergrund stehen. Energie und Lebensfreude sind charakteristisch für diesen Swing-Tanz, es spiegelt sich auf den Gesichtern der Tänzer wieder…

weiterlesen »

Kommentare sind geschlossen

Erfolgreiche Teilnahme am Friedrich-Hebbel-Pokal

HuRa : 23/07/2017 11:25 : Aktuelles

Am 16. Juli nahmen unsere TuRa-Schwimmer am diesjährigen Friedrich-Hebbel-Pokal erfolgreich teil. Auf den 25m-Bahnen des Freibads von Wesselburen erkämpften sich unsere 8 angetretenen Schwimmer trotz des schlechten Wetters einige neue Bestzeiten und hervorragende Platzierungen.

Jasmin Vogel (Jg. 2000) erschwamm sich dreimal den 2. Platz: über 50 m Freistil mit 00:32,59, über 100 m Freistil in 01:15,28 (beides mit neuen persönlichen Bestzeiten) und über 100 m Lagen in 01:31,81. Neben diesen drei tollen Starts holte sie sich zum Abschluss noch den dritten Platz über 50 m Schmetterling (00:42,39), was ihr Bruder Pascal (Jg. 2003) über 50 m Rücken in einer Zeit von 00:50,04 schaffte und in seinen anderen beiden Disziplinen seine eigene Bestzeit enorm steigerte.

Ebenso oft aufs Treppchen wie Jasmin durfte Miriam Obersteller (Jg. 1993): zwei 3. Plätze über 100 m Brust (01:54,25)  und 100 m Lagen (01:42,28), einen zweiten Platz  über 200 m Freistil  (03:22,75) und sogar einen 1. Platz über 100 m Schmetterling (01:33,56)!

Auch unsere 1. Staffel über 4 x 25 m Lagen kann einen stolzen 3. Platz präsentieren. Zu verdanken haben wir dies Martje Kramer, Mailin Ley, Jasmin Vogel und Miriam Obersteller, die mit einer Gesamtzeit von 01:19,13 ans Ziel kamen.

Aber was wäre ein Team ohne seine Trainer als Vorbild! So zeigte sich auch Björn Ley kämpferisch und konnte sich neben den tollen Zeiten seiner Schwimmerinnen und Schwimmer über einen 2. Platz über 50 m Brust (00:36,25) und über einen 1. Platz über 50 m Rücken (00:35,15 ) freuen.

Insgesamt hat unser Schwimmteam dem schlechten Wetter und den damit schlechteren Startbedingungen die Stirn geboten. Auch wenn es nicht immer fürs Treppchen gereicht hat, jeder von ihnen konnte mindestens in einer seiner Disziplinen die eigene Bestzeit verbessern: So beispielsweise Martje über 50 und 100 m Freistil, Mailin über 50 m Brust, Fenja Möller über 50 m Brust und Freistil. Die stärksten persönlichen Steigerungen ihrer Zeiten erzielten Oskar Szepes (über 50 m Brust) sowie Finn-Momme Ley (über 50 m Schmetterling, 13 % ).

Einen besonderen Dank geht auch an unseren Kampfrichter Axel Obersteller und Finn-Momme, der im ersten Abschnitt als Kampfrichter auf Probe eingesetzt war, sowie an alle Schwimmerinnen und Schwimmer sowie deren Eltern und Freunde, die uns an diesem Tag kräftig angefeuert und unterstützt haben.
Zudem gratulieren wir Sabine Titz zur abgeschlossenen Ausbildung zur Starterin!

Kathrin Cordsen
Pressebeauftragte der TuRa-Schwimmsparte

Kommentare sind geschlossen

Arbeitsdienst am Ott-Nietsch-Weg

HuRa : 22/07/2017 19:25 : Aktuelles

IMG_5694-TitelSchon oft wurde darüber gespochen, dass die Auswechselbänke am Ott-Nietsch-Weg etwas ungünstig stehen, da diese bei der uns vorherrschenden Windrichtung wenig Schutz vor Wind und Wetter bieten und der Regen direkt in die überdachten Auswechselnbänke hineingedrückt wird.  Am heutigen Tag hat dann alles gepasst.  Das Wetter war OK und es fanden sich auch genügend Freiwillige. Spieler der Alten und der 1. Herren packten an, schachteten den Boden aus und setzen mit Hilfe eines Radladers die Auswechselbänke von der Ostseite zur Westseite des Platzes. Bei genauer Betrachtung dieser stellte sich dann heraus, dass die Brettervekleidung doch schon an vielen Stellen marode war und erneuert werden muss. Ein bloßes Umsetzen dar Bänke reicht natürlich nicht aus. Ein ordentliches Fundament und die Befestigung der Bänke mit H-Ankern sollen auch bei Sturm ein Umkippen bzw. Fortwehen verhindern. Da der Beton erst aushärten muss, kann erst in den nächsten Tagen weitergemacht werden. Allen Beteiligten ein großes Dankeschön für ihren Einsatz.
Einige Fotos vom Arbeitseinsatz hier

Kommentare sind geschlossen

Gastfamilien für fußballbegeisterten Austauschschüler gesucht

HuRa : 19/07/2017 14:36 : Aktuelles

Gastschüler ZixiaoFoto Robert
Wir, AFS Interkulturelle Begegnungen e.V., sind eine gemeinnützige Schüleraustauschorganisation. Ziel unserer ehrenamtlich getragenen Organisation ist es seit über 70 Jahren, Völkerverständigung durch Jugendaustausch voranzutreiben. Helfen Sie uns bei diesem Vorhaben!
Aktuell suchen wir noch Familien, die ab September beispielsweise jugendliche Fußballenthusiasten wie Zixiao aus China oder Robert aus der Dominikanischen Republik für ein Schuljahr oder einen kürzeren Zeitraum bei sich aufnehmen möchten. Neugierig auf den deutschen Alltag kommen in diesem Herbst insgesamt 375 Schülerinnen und Schüler aus rund 50 Ländern für ein Schul(halb)jahr mit AFS in unser Land. Ein Mausklick auf das jeweilige Foto verrät mehr über den betreffenden Schüler. Auf unserer Webseite www.afs.de/schueleraustausch können sie sich über die AFS-Gastkinder u.a.m. informieren.

Kommentare sind geschlossen

Ramelow Oldie Cup 2017

HuRa : 16/07/2017 12:09 : Aktuelles

AIMG_5591-1 Logo
Der Wettergott meinte es nicht so gut mit dem Veranstalter – der Altliga von TuRa. Schien den ganzen Tag über die Sonne, so begann es  pünktlich zum Turnierbeginn zu regnen. Das tat dem Turnier allerdings keinen Abbruch. Die Begegnungen wurden zügig durchgezogen und den zehn teilnehmenden Mannschaften hat das Turnier und das Drumherum so gut gefallen, dass sie spontan ihre Zusage für das nächste Jahr am 13.7.2018 gegeben haben. Zusammenfassend kann man sagen, dass es ein faires Turnier mit einem verdienten Sieger war zu dessem Gelingen alle Beteiligten beigetragen haben. Besondere Dank gilt dem Organisationteam um Nedzad Puzic sowie den Sponsoren Intersport Ramelow Heide und dem Kino Meldorf. Nicht zu vergessen sind natürlich Ernst Gloe und Alex Saß, die für bespielbare Plätze gesorgt haben sowie die Turnierleitung mit Gerd Rybka und Christian Köller. Und ohne Schiedsrichter geht es auch nicht! Für die Leitung der Spiele danken wir Sascha Krogmann, Luca Hamannn und Nedzad Puzic. Und zu guter Letzt dürfen wir diejenigen natürlich nicht vergessen, die am Grill und im Bierpilz für das leibliche Wohl gesorgt haben.

Endstand des Turniers:
1. Hemmingstedt, 2. Meldorf, 3. Heide, 4. St. Michaelisdonn, 5. Helse, 6. Burg, 7. Buchholz, 8. Windbergen, 9. Friedrichskoog, 10. Wacken

Halbfinale :
St. Michaelisdonn- Hemmingstedt 0:4
Heide – Meldorf 0:1

Finale
Meldorf – Hemmingstedt 0:0 , nach 9 Meter schießen

Einige Fotos vom Turnier hier

Kommentare sind geschlossen

Trainingsauftakt der B1-Junioren

HuRa : 11/07/2017 12:23 : Aktuelles

A-Gesamtteam-B1-2017-2018Nahezu den kompletten Kader mit insgesamt 14 Neuzugängen konnte das Trainer- und Betreuerteam unserer U17 Oberliga Mannschaft gestern Abend am Otto-Nietsch-Weg begrüßen. Nach einer kleinen Vorstellungsrunde gab Bereichsleiter und Teambetreuer Alexander Seufert einen Ausblick auf die anstehende Saisonvorbereitung und die notwendigen organisatorischen Abläufe.

Anschließend konnte sich das neue Trainerteam um Thomas Liebsch-Höhnke und Sören Tiedje (Torwarttrainer) einen ersten Eindruck über den Leistungs- bzw. Fitnesstand ihrer Schützlinge verschaffen. Ehe es nach 90 Minuten intensiven Übens in den wohlverdienten Feierabend ging, stand noch die Anprobe der neuen TuRa Präsentations- und Trainingskleidung an…
Bis zum Saisonstart der neuen Oberliga Schleswig-Holstein im September stehen den Junioren nun intensive Trainingswochen bevor. Als Höhepunkt des Vorbereitungsprogrammes geht es am 30.08. wieder für 4 Tage nach Lütjenburg an die Ostsee um die letzten Feinjustierungen vorzunehmen….

Kommentare sind geschlossen

Das war der BIF-Cup in Brande/Dänemark

HuRa : 06/07/2017 13:16 : Aktuelles

Einige fotografische Eindrücke vom BIF-Cup in Brande.
Die Fotos stellte freundlicherweise Klaus Viethsen zur Verfügung.

Kommentare sind geschlossen

Sommerfest der TuRa-Rolligruppe

HuRa : 04/07/2017 14:05 : Aktivitäten Rollstuhlsport, Aktuelles, Rollstuhl-Basketball

Rolli SommerfestDie TuRa-Rolligruppe hatte am 30.06.2017 ihr Sommerfest. Von Sommer war zwar nicht viel zu sehen, aber trotzdem haben wir uns den Spaß nicht nehmen lassen. Zwischen den Schauern war es auch mal trocken und wir saßen auch gut geschützt unter dem Carport. Dafür ein Danke an Hauke und Maike, daß wir dort feiern durften. So haben wir ein paar schöne Stunden zusammen verbracht. 2018 wollen wir dann aber wieder die Sonne dabei haben.

Thorsten Bartuschies

Hier noch einige Fotos

Kommentare sind geschlossen

Fußball F-Junioren: Erfolgreiches Turnier in Sarzbüttel

HuRa : 28/06/2017 16:14 : Aktuelles

F2 Sarzbüttel

Es ist zwar schon ein paar Tage her, aber sollte nicht unerwähnt bleiben: Der junge F-Jugendjahrgang um das Trainerteam Jürgen Schneider und Uwe Schmidt bestritt am Freitag,16.06.  ein Feldturnier in Sarzbüttel. In einer starken 6er Gruppe gelang es den Jungs sich durchzusetzen und am Ende als letzte aufgerufene Mannschaft jubeln zu dürfen. Nach einem Unentschieden gegen Heide zum Auftakt wurden die Spiele gegen Mitteldithmarschen 1 , Mitteldithmarschen 2, Ostrohe und Nordhastedt noch positiver beendet. Diese klasse Leistung, mit tollem Fussball, super Spielzügen und dem Tor des Tages durch Raphi.
Zum Team des Tages gehörten: Dzejlan Hajdinovic, Mattis Mallach, Johann Schmidt, Till Dethlefs, Raphael Roussell, Simon Reichardt, Jonas  und als Unterstützung aus der F1 Devin Hamdo und Bjarne Witt  Die Jungs jubelten zurecht ausgelassen, war es für sie doch das erstemal, dass sie alle anderen Mannschaften hinter sich gelassen haben.

Reimer Witt

Kommentare sind geschlossen

Sportabzeichentraining immer dienstags

LA-Kulda : 28/06/2017 10:18 : Aktuelles, Sportabzeichen

Sportabzeichen 1Dienstag ist bei TuRa Sportabzeichentag, das wissen Imke und Jens schon lange, sie streben ihr 8. bzw. 9. Abzeichen an, Rosemarie Schwantes bereits ihr 37! Diesmal war sogar Besuch aus Frankreich dabei, Marie ist als Austauschschülerin für drei Monate in Meldorf. Nachdem einige Teilnehmer als Ausdauerleistung den Langstreckenlauf absolviert hatten (800 m für Jugendliche, 3000 m für Erwachsenen), stand diesmal Springen auf dem Programm, Weitsprung mit Anlauf gilt als Koordinationsaufgabe, Standweitsprung ist eine Kraftübung. Die vierte Anforderung für das Sportabzeichen ist die Schnelligkeit, hier ist der Sprint über 50 bzw. 100 m die Disziplin der Leichtathletik. Zu allen Übungen gibt es Alternativen, auch in den Sportarten  Walking, Schwimmen, Radfahren und Turnen. Die geforderten Leistungen sind nach Alter abgestuft für 6- bis 90-Jährige. Kommt einfach mal vorbei, wir treffen uns dienstags und mittwochs um 17.30 Uhr im Stadion.
(Bitte aktuelle Infos auf der TuRa-Internetseite beachten unter Sportart:  Sportabzeichen)

Einige Fotos hier 

Kommentare sind geschlossen

Turnen Kreismeisterschaften Gerätturnen P-Stufen weiblich

UteMi : 24/06/2017 23:47 : Aktuelles

TurnentitelIn Burg fanden an diesem Wochenende die diesjährigen Kreismeisterschaften im Gerätturnen P-Stufen weiblich statt. Unsere TuRa- Turnerinnen Lisa Wiebe, Luisa Ackermann, May-Britt Müller, Jolina Susa, Caja Jensen und Emma Klein nahmen erfolgreich teil. Die ersten Siegerinnen haben sich für die Landesmeisterschaft qualifiziert. So haben die Mädchen einen tollen Wettkampf für sich absolviert.
Mehr Fotos hier

Ute Michaelsen

Kommentare sind geschlossen
« Seite 1 »

 

 

 

Trennlinien definieren
link zu werder
Trennlinien definieren
Trennlinien definieren
Trennlinien definieren
Brückenlauf
Trennlinien definieren
Facebook
  • 357243Besucher gesamt:
  • 79Besucher heute:
  • 173Besucher gestern:
  • 171Besucher pro Tag:
  • 0Momentan online:
  • 01/01/2012gezählt ab: