click map
link zu shfv link zu dosb

Startveranstaltung für den Verkauf des Stickeralbums

HuRa : 22/04/2017 20:06 : Archiv

Heute war der große Tag: Der Verkauf des Stickeralbums und der dazugehörigen Fotos hat begonnen. Ab 13:00 Uhr ging es los. Und der Andrang war nicht schlecht. Das konnte man leider vom vorgesehenen Rahmenprogramm nicht sagen. Der Wettergottt war uns heute nicht gnädig. Sturmböen und Regenschauer verhinderten größtenteils die Nutzung der aufgebauten Hüpfburg und das Torwandschießen. Anlässlich des Verkausstarts der Stickeralben überreichte Marktleiter Waldemar Wetsch der TuRa-Vorsitzenden Uta Bielfeldt einen Fußball, der demnächst einer TuRa-Jugendmannschaft übergeben wird. Unmittelbar nach dem Verkaufsstart ging im Eingangsbereich des Supermarktes das große Tauschen los.
Hier noch einige Fotos.

Kommentare sind geschlossen

TuRa-Jahreshauptversammlung 2017: Uta Bielfeldt wiedergewählt

HuRa : 30/03/2017 12:00 : Archiv

Es geht voran – nicht nur mit der Beteiligung an der Jahreshauptversammlung, die auf einen beachtlichen Zuwachs von 33% verweisen kann sondern auch im Verein. Mit 66 Anwesenden im Spiegelsaal des Hotels Zur Linde, davon 61 Stimmberechtigten, ist zwar für einen Verein unserer Größenordnung noch kein Ruhmesblatt zu vergeben aber der-  bei vielen Vereinen zu beobachtende- Trend einer mangelnden Beteiligung an dieser nun mal statutenmäßig vorgeschriebenen Veranstaltung konnte gebrochen werden. Mit dazu beigetragen haben u.a. die stark vertretene 2. Herrenmannschaft im Fußball und die Mitglieder der TuRa-Rollstuhlsportabteilung, denen die baulichen Voraussetzungen an der neuen Tagungsstätte einen barrierefreien Zugang ermöglichten.
Die Tagesordnung vurde von der TuRa-Vorsitzenden Uta Bielfeldt zügig abgespult, so dass nach ca. neunzig Minuten alles in "Sack und Tüten" war. Nach den den Begrüßungen der Gäste und Ehrenmitglieder verwiesen der Vorsitzende des Kreissportverbandes Jürgen von der Hemm und Bürgervorsteherin Frau Heike Ehlers auf die gute Zusammenarbeit mit TuRa und versicherten dem Verein weithin ihre Unterstützung. In ihrem Jahresbericht hob Uta Bielfeldt besonders das starke Wachstum in der Rehasparte und die Neugründung der Boxsparte unter der Leitung von Dirk Trantoff hervor, die ein Musterbeispiel für das Miteinander verschiedener Nationaliäten sei. Die Wahlen der Personen für die zu besetzenden Ämter waren reine Formsache. Der alte Vorstand des Vereins ist auch der neue. Jahreshauptversammlungen bieten den Rahmen verdiente Mitglieder des Vereins für ihr Engagement im Verein zu ehren. Davon hat TuRa erfreulicherweise ein großes Reservoir. In diesem Jahr wurden für ihre langjährige Tätigkeit und ihren Einsatz geehrt:

  • Goldene Ehrennadel: Karsten Schrum (Spartenleiter Fechten)
  • Silberne Ehrennadel: Axel Utech (Trainer 2. Herren)
  • TuRa-Handtuch: Anja Nagies (Tai Bo), Thorsten Schmelzeisen (Trainer A2-Junioren), Max Szelat (Floorball), Tobsy Dunkel (Turnen)

     

     

    Hier noch einige Fotos von der Jahreshauptversammlung

Kommentare sind geschlossen

TuRa ehrt verdiente Ehrenamtler

HuRa : 21/04/2016 23:42 : Archiv

Zu den erfreulichen Dingen einer Jahreshauptversammlung gehören die Ehrungen der Mitglieder für ihr ehrenamtliches Engagement im Verein, sei es als Übungsleiter/in oder Trainer/in oder auch für ihre Tätigkeit im adminstrativen oder organisatorischen Bereich. Diese ehrenamtliche Engangement ist auch bei TuRa die Basis des Vereins. Es ist freiwillige soziale Arbeit, die einen individuellen Beitrag zum Allgemeinwohl  leistet. Ohne diese ehrenamtlich geleistete Arbeit würden nicht nur Sportvereine sondern auch andere Bereiche des öffentlichen und sozialen Lebens kaum mehr existieren. In diesem Jahr konnte TuRa-Vorsitzende Uta Bielfeldt wieder mehrere Mitglieder für ihr Engagement im Verein auszeichnen.
Für ihren sportlichen Einsatz erhalten Tanja Dunkel (Drums Alive) und Christa Landsmann (Handball) je ein TuRa-Handtuch. Als Anerkennung für ihre Leistungen und Verdienste im Bereich Leichtathletik, Sportabzeichenprüfer, Ski-Fitness-Trainerin und Brückenlauforganisation erhält Heike Kulda die Silberne Ehrennadel. Die Goldene Ehrennadel wird dem Schwimmer Michael Braun für seine Erfolge verliehen. Er hat seit 2010 diverse Landesmeister- und Norddeutsche-Meister-Titel errungen. Das Ehepaar Thießen wird mit einem Präsent für ihre 30-jährige Tätigkeit als Tanzlehrer geehrt und Udo Thießen wird zum Ehrenmitglied ernannt. Wehrführer Reimer Koll nimmt für die Feuerwehr Meldorf, die stets bei größeren Veranstaltungen dem Verein eine große Hilfe war und ist, insbesondere bei dem jährlichen Brückenlauf am 1. Mai und den über Jahrzehnte durchgeführten Laternelauf, eine Spende für die Kameradschaftskasse entgegen.
SAM_3512 Tanja Dunkel SAM_3513 Christa Landsmann  SAM_3523 Heike Kulda SAM_3527 Michael BraunSAM_3514 Feuerwehr

 
Kommentare sind geschlossen

TuRa-Jahreshauptversammlung 2016

HuRa : 21/04/2016 21:36 : Archiv

ASAM_3498Trotz der unglücklichen Terminkollision der JHV mit dem dithmarscher Fußallderbyklassikers TuRa gegen Heider SV fanden 48 Personen, davon 44 stimmberechtigte, den Weg zur JHV in die Erheiterung. Das waren zwar nicht weniger als sonst auch, aber für einen Verein mit ca. 2000 Mitgliedern ist das eine eher geringe Beteiligung. Auch wenn man mit der Vereinsführung zufrieden ist kann man der ehrenamtlichen Arbeit des Vorstandes durch seine Teilnahme an der JHV Respekt zollen bzw. diese anerkennen.
Besonders begrüßt wurden die TuRa-Ehrenmitglieder, der Ehrenvorsitzende Günter Bielenberg sowie die Meldorfer Bürgervorsteherin Heike Ehlers und der Vorsitzende des Kreissportverbandes Jürgen von der Hemm, die beide in ihren Grußworten die gute Zusammenarbeit und die Leistungen des Vereins hervorhoben.
Die eigentliche Versammlung mit der Abarbeitung der Tagesordnungspunkte ging zügig und unspektakulär über die Bühne. Zum Jahresbericht der Vorsitzenden, dem Kassenbericht und dem der Kassenprüfer gab es keine Beanstandungen bzw. Fragen.  Auch der Tagesordnungspunkt Wahlen war ruck zuck erledigt. Im Vorstand gab es eine kleine Rochade: Der bisherige 2. Vorsitzende  Dr. Sebastian Günther wurde Beisitzer, während die bisherige Beisitzerin Kirsten Szelat zur 2. Vorsitzenden gewählt wurde.
Somit ist der neue Vorstand personell identisch mit dem alten. Vereinsvorsitzende: Uta Bielfeldt, 2. Vorsitzende: Kirsten Szelat, Kassenwart: Joachim Calsen, 1. Beisitzer: Lars Kleinschmidt, 2. Beisitzer: Axel Utech, 3. Beisitzer: Dr. Sebastian Günther, Fachwart Ballspiele: Uwe Tegeder, Beauftragte für Turnen, Gymnastik und Gesundheitssport: Ute Michaelsen, Jugendwart: Jakob Kühl
.

Kommentare sind geschlossen

TuRa gründet Schwimmsparte

HuRa : 06/05/2015 12:11 : Archiv

TurRa Logo SchwimmenMai 2015 redEndlich aktiviert TuRa Meldorf wieder eine Schwimmsparte, in der für Wettkämpfe trainiert werden kann.
Das von unserem erfahrenen Übungsleiter Uwe Hansen geleitete Training wird vorerst dienstags von 17.30 Uhr bis 18.30 und samstags ab 15.30 Uhr stattfinden und von Kathrin Cordsen unterstützt. Auch die aktiven Schwimmer Michael Braun und Björn Ley werden ihre langjährige Erfahrung aus dem Wettkampfsport einfließen lassen. Ziel soll es sein, mit den Schwimmerinnen und Schwimmern zuerst auf Kreisebene, später aber auch überregional erfolgreich auf Wettkämpfen aufzutreten. Dazu werden im Training Kraft und Kondition ausgebaut sowie stilistisch Grundlagen gelegt und verbessert.
Angesprochen sind auf der einen Seite Kinder und Jugendliche, die Lust haben, sich sportlich mit anderen zu messen. Herzlich willkommen sind zudem Masters, also Schwimmer ab 20 und älter, die schon Erfahrung im Schwimmsport haben und nun vielleicht wieder einsteigen möchten.

Über Rückfragen freut sich Björn Ley als neuer Leiter der Schwimmsparte (ley@freenet.de).

Kommentare sind geschlossen

Ehrungen für TuRa-Sportler

HuRa : 25/03/2015 23:49 : Archiv

SAM_0866Für seine langjährige Tätigkeit als Übungsleiter im Jungen- und Kinderturnen wurde Jürgen Susa mit der silberenen Ehrennadel von TuRa ausgezeichnet. Als 8-jähriger versuchte sich Jürgen vorerst im Judo, fand dann aber schnell zu seinem Sport dem Turnen, wo er später die Betreuung des Jungenturnens übernahm. Seit zwei Jahren ist er als Übungsleiter beim Kinderturnen aktiv. Jürgen ist zertifizierter Übungsleiter und hat auch eine Kampfrichterausbildung absolviert.

SAM_0867
Stine Mildner spielt gegenwärtig bei den TuRa-C-Mädchen Handball und hat mit ihrer Mannschaft die Staffelmeisterschaft in der Regionalklasse Staffel 1 gewonnen. Aufgrund ihrer sportlichen Leistungen ist sie in den erweiterten Kader der Landesauswahl Schleswig.-Holstein aufgenommen worden.

 
Kommentare sind geschlossen

TuRa-Jahreshauptversammlung 2015

HuRa : 25/03/2015 22:44 : Archiv

SAM_0863Insgesamt nur 46 stimmberechtige Mitglieder wurden von der TuRa-Vorsitzenden Uta Bielfeldt zur Jahreshauptversammlung des Vereins willkommen geheißen. Bei einer Mitgliederanzahl von knapp 2000 ist diese Beteiligung schon recht was wenig – auch wenn im Fernsehen ein Fußballländerspiel lief. I.d.R. kann man allerdings solch geringe Teilnehmerzahlen als Zeichen der Zufriedenheit mit der Vereinsführung und dem Vereinsangebot deuten. So sicherlich auch in diesem Fall.
Besonders begrüßt wurden die TuRa-Ehrenmitglieder, der Ehrenvorsitzende Günter Bielenberg sowie die Meldorfer Bürgervorsteherin Heike Ehlers und der Vorsitzende des Kreissportverbandes Jürgen von der Hemm, die beide in ihren Grußworten die gute Zusammenarbeit und die Leistungen des Vereins hervorhoben.

Die eigentliche Versammlung mit der Abarbeitung der Tagesordnungspunkte ging zügig und unspektakulär über die Bühne. Zum Jahresbericht der Vorsitzenden, dem Kassenbericht und dem der Kassenprüfer gab es keine Beanstandungen bzw. Fragen.  Auch der Tagesordnungspunkt Wahlen war ruck zuck erledigt. Wiederwahl war vorgeschlagen und wurde ohne Gegenstimmen abgehakt. Somit ist der neue Vorstand identisch mit dem alten. Vereinsvorsitzende: Uta Bielfeldt, 2. Vorsitzender: Sebastian Günther, Kassenwart: Joachim Calsen, 1. Beisitzer: Lars Kleinschmidt, 2. Beisitzer: Axel Utech, 3. Beisitzerin: Kirsten Szelat, Fachwart Ballspiele: Uwe Tegeder, Beauftragte für Turnen, Gymnastik und Gesundheitssport: Ute Michaelsen, Jugendwart: Jakob Kühl

Kommentare sind geschlossen

7.560,- Euro für TuRa von der Bürgerstiftung Nindorf

HuRa : 02/09/2014 10:09 : Archiv

Spende BürgerstiftungWohltätigkeitskonzert schließt mit einem krönenden Abschluss von 30.242 €

Die Bürgerstiftung Nindorf hat am 01.07. bekanntlich zu einem Wohltätigkeitskonzert mit der Big Band der Bundeswehr geladen. Das Ergebnis dieser Veranstaltung wurde jetzt in einer feierlichen Runde den Vereinen und Institutionen rund um Nindorf herum präsentiert und dabei eine Ausschüttung der Fördermittel vorgenommen.
Der Vors. Klaus Busch-Claußen dankte im Vorfeld noch einmal allen, die dies Konzert ermöglicht haben. Zuerst ist Peter Rommel zu nennen, der den Kontakt hergestellt und sich maßgeblich für die Bewerbung der Bürgerstiftung eingesetzt hat. Weiterhin bedankte er sich auch bei allen Vereinen des Dorfes und den vielen Einzelpersonen. Ohne deren Hilfe wäre die Durchführung des Konzerts nicht möglich gewesen. Zusätzlich galt ein ganz besonderer Dank den Banken und Unternehmen aus und um Nindorf, die mit ihrer finanziellen Unterstützung das Konzert ermöglichten. Insbesondere der Meldorfer Flachverblender, die Firma Hansen Transport und das SH-Netzcenter Meldorf und der Nindorfer Hof waren wesentliche Träger des Konzerts und standen von der ersten Minute an hinter der Bewerbung. Der Familie von Heidendorf-Mohnssen galt es, ebenso einen großen Dank der Dorfgemeinschaft auszusprechen. Für ihr besonderes soziales Engagement in Nindorf steht die Familie schon lange. Sie ist ein wesentlicher Förderer des Bürgerstiftungsgedanken. Schon von vornherein kündigten sie die Verdoppelung des Sammelergebnisses an.

weiterlesen »

Kommentare sind geschlossen

TuRa-Jahreshauptversammlung 2014

HuRa : 03/04/2014 19:20 : Archiv

TuRa-Vorstand 2014

Insgesamt 59 Personen wurden von der TuRa-Vorsitzenden Uta Bielfeldt zur TuRa-Jahreshauptversammlung willkommen geheißen. Besonders begrüßt wurden die TuRa-Ehrenmitglieder, der Ehrenvorsitzende Günter Bielenberg sowie die Meldorfer Bürgervorsteherin Heike Ehlers und der Vorsitzende des Kreissportverbandes Jürgen von der Hemm, die beide in ihren Grußworten die gute Zusammenarbeit und die Leistungen des Vereins hervorhoben.

In ihrem Rechenschaftsbericht konnte Uta Bielfeldt über sehr viel Arbeit aber auch über die vielen kleinen und größeren Erfolge des vergangenen Jahres berichten. Besonders der Neubau eines Gastronomiegebäudes im Stadion nahmen und nehmen ein Großteil der Arbeit ein. Dank der großen Unterstützung der ehrenamtlichen Helfer und der Handwerksbetriebe aus Meldorf und Umgebung, die allesamt auf Lohnkosten verzichteten konnten die Ausgaben so gering wie möglich gehalten werden. Durch die Spendengelder der Bürgerstiftung Nindorf  und der Familie Heidendorf-Mohnssen aus Nindorf ist es möglich die Höhe der Kreditaufnahme für den Bau signifikant zu reduzieren.

Die Anträge des TuRa-Vorstandes bzgl. der Satzungsänderungen wurden von der Mitgliederversammlung nach kurzer Diskussion angenommen. Die anschließenden Wahlen konnten dank guter Vorbereitung  zügig durchgeführt werden. Für den aus beruflichen Gründen ausscheidenden Beisitzer Jan Horstmann kam Kirsten Szelat in den Vorstand. Alle anderen Vorstandspositionen blieben unverändert.

Kommentare sind geschlossen

TuRa ehrt verdiente Ehrenamtler

HuRa : 03/04/2014 10:00 : Archiv

TuRa-Ehrungen JHV 2014Zu den erfreulichen Dingen einer Jahrshauptversammlung gehören die Ehrungen der Mitglieder für ihr ehrenamtliches Engagement im Verein, sei es als Übungsleiter/in oder Trainer/in oder auchfür ihre Tätigkeit im adminstrativen oder organisatorischen Bereich. Diese ehrenamtliche Engangement ist auch bei TuRa die Basis des Vereins. Es ist freiwillige soziale Arbeit, die einen individuellen Beitrag zum Allgemeinwohl  leistet. Ohne diese ehrenamtlich geleistete Arbeit würden nicht nur Sportvereine sondern auch andere Bereiche des öffentlichen und sozialen Lebens kaum mehr existieren. In diesem Jahr konnte TuRa-Vorsitzende Uta Bielfeldt wieder mehrere Mitglieder für ihr Engagement im Verein mit einem kleinen Präsent bzw. mit der Silbernen Ehrennadel auszeichnen.
v.l. Susan Tharra, Lars Kleinschmidt, Anne Gietzelt, Jan Horstmann, Anna Hoffmeister, Astrid Sommer, Kristin Utech.
Auszüge aus der Laudatio hier

Kommentare sind geschlossen

Wir sind Provinzial Fair-Play-Sieger der Saison 2012/13

HuRa : 19/11/2013 09:40 : Archiv

A-Junioren TuRa Meldorf _ B Juniorinnen Unser Verein,TuRa Meldorf, ist mit unseren A-Junioren und B-Juniorinnen Fair-Play-Sieger der Saison 2012/13 geworden! Am 12. November waren wir in das Kieler „Haus des Sports“ eingeladen, um von SHFV-Präsident Hans-Ludwig Meyer und dem Abteilungsleiter Marketing der Provinzial, Andreas Schultz, feierlich geehrt zu werden.
Über die ganze Saison verteilt haben wir durchweg fair gespielt und die wenigsten Karten in unserer Spielklasse kassiert. Nun sind wir Provinzial Fair-Play-Sieger und freuen uns sehr über einen Ballsack mit 11 SELECT-Bällen, mit denen wir in der kommenden Saison genauso fair spielen werden. Denn wie Hans-Ludwig Meyer uns versicherte, sind wir alle „absolute Trendsetter“ – und das sind wir gerne! 

Kommentare sind geschlossen

Schleswig-Holstein wählt die Besten des Jahres

HuRa : 14/11/2013 10:38 : Archiv

Merle Blesin 2Laura Engler
Merle Blesin und Laura Engler zur Wahl für Fußballerin des Jahres nominiert.
Schleswig-Holstein sucht auch in diesem Jahr die Fußballerin, den Fußballer und den Trainer des Jahres. Alle Fußballbegeisterten haben in den kommenden Wochen die Möglichkeit, in den schleswig-holsteinischen Tageszeitungen ihren Favoriten bzw. ihre Favoritin aus jeweils zehn Vorschlägen auszuwählen, um den Spieler, die Spielerin und den Trainer des Jahres 2013 für herausragende Leistungen zu ehren.  TuRa ist der einzige Verein an der gesamten Westküste, von dem überhaupt Aktive nominiert wurden – und dann gleich zwei. Merle war bereits 2010 schon einmal nominiert. Und auch damals gab es mit Gesa von Drathen eine zweite Nominierung aus dem TuRa-Kader. Herzlichen Glückwunsch zur Nominierung! Ab dem 2. Dezember können alle Fußballfans ihren Favoriten bzw. ihre Favoritin aus jeweils zehn Vorschlägen wählen.

 

Kommentare sind geschlossen

Ein nicht alltägliches Jubiläum

HuRa : 09/11/2013 21:16 : Archiv

30 Jahre MT 130 Jahre MT 2
Dreißig Jahre ist es her, als Uwe Peterson vom damaligen TuRa-Vorsitzenden Günter Bielenberg gefragt wurde, ob er für die nicht mehr ganz so jungen Männer Meldorfs, die etwas für sich, ihre Gesundheit und Beweglichkeit tun wollten, einen wöchentlichen sportlichen Übungsabend anbieten wolle. Dass es dann soweit gekommen ist verdanken wir letztendlich auch der mehrfachen Nachfrage Bielenbergs. Im November 1983 ging es dann los und die Gruppe erfreut sich nach wie vor eines regen Zuspruchs, der abhängig von Altersstruktur und der Jahreszeit, wechselt. Das 30-jährige Jubiläum war Anlass, alle ehemaligen Mitglieder einzuladen. Und es kamen viele, sehr viele – 37 Männer, der Älteste 91 Jahre. Auch wenn von den Gründungsmitgliedern keiner mehr aktiv ist und viele sich nicht (mehr) kannten, war es ein interessanter Abend, angereichert mit Erzählungen und Fotos von "früher". Als Wertschätzung und Dankeschön  für sein langjähriges Engagement und mit dem Hintergedanken zum Erhalt der Fitness wurde Uwe von der Gruppe einen Rudertrainer überreicht. TuRa-Ehrenvorsitzender Bielenberg verwies im Anschluss auf die Bedeutung des Sports zur Bildung und Förderung des Gemeinschaftsgedankens und nannte dafür die Gruppe als gelebtes Beispiel. Auch TuRa-Vorsitzende Uta Bielfeldt ließ es sich nicht nehmen, Uwe für seine langjährige Tätigkeit mit Worten und einem Präsent zu danken. Auch von dieser Stelle: Herzliche Dank Uwe und noch viele Jahre mit dir als "Vorturner".

Hier einige Fotos mehr

Kommentare sind geschlossen

TuRa gewinnt Stern des Sports in Bronze

HuRa : 11/10/2013 14:30 : Archiv

Artikel aus der DLZ vom 8.10.2013. Ein Mausklick auf den Artikel vergrößert ihn.
Sterne des Sports 3

Kommentare sind geschlossen

TuRa-Inklusionstag 2013

HuRa : 12/08/2013 11:47 : Archiv

Titel Inklusion red

Inklusion macht richtig Spass!

Das Organisationsteam des 1. TuRa Inklusionstages war erleichtert und sehr zufrieden. Es wurde am Samstag Nachmittag in der Grossporthalle eine sehr gelungene Veranstaltung durchgeführt.
Behinderte und nicht behinderte Sportler aller Altersklassen hatten beim gemeinsamen Sporttreiben viel Spass.
Die Floorballbande erfreute sich großer Beliebtheit. Die TuRa Floorballer spielten durchgängig mit und gegen die Spieler, zum Beispiel des Floorballteams der Stiftung Mensch. Die Stiftungsportler trafen in der Halle am Schwimmbad mit einem ganzen Satz eigener Trikots und Schlägern ein und so konnten schweißtreibende spannende Matches gespielt werden. (Fotos von der Veranstaltung anschauen? Dann weiterlesen!)

weiterlesen »

Kommentare sind geschlossen

TuRa bedankt sich bei der Bürgerstiftung Nindorf

HuRa : 19/06/2013 09:57 : Archiv

Spendenuebergabe Buergerstiftung Nindorf 16.06.2013Am Sonntag, d. 16.06.2013, trafen sich im Gemeindehaus – in der ehemaligen Nindorfer Schule – zahlreiche Vereine zur ersten Ausschüttung der Bürgerstiftung Nindorf, die durch eine großzügige Spende der Nindorfer Familie von Heidendorff-Mohnssen möglich geworden war. Im Rahmen einer feierlichen Übergabe konnten die Vertreter der nachfolgenden Vereine  und Einrichtungen ihren Spenderscheck entgegen nehmen. Die Empfänger waren: TuRa Meldorf, Bürgerverein Farnewinkel, Hundesportverein Farnewinkel Nindorf, gemischter Chor Nindorf, Seniorenbetreuung Nindorf, Förderverein für Kinder- und Jugendbeteiligung Nindorf, Förderverein Pädagogische Insel der Grundschulen, Förderverein Waldkindergarten Nindorf, Feuerwehr Nindorf, Umweltschutz, FSV Farnewinkel-Nindorf, Kindertheatergruppe, Boßelgruppe. Für TuRa Meldorf nahm die 1. Vorsitzende Uta Bielfeldt den Scheck in Höhe von 10.000 Euro entgegen. Sie bedankte sich bei der Stiftung und erklärte der Presse gegenüber, dass diese Spende für die Jugendarbeit des Vereins und gemeinsame Integrationsprojekte mit der Astrid-Lindgren-Schule Meldorf verwendet werden.

Kommentare sind geschlossen

Nordderby TURA Meldorf – Hamburger SV 3:7 (1:4)

HuRa : 20/05/2013 17:38 : Archiv

HSV Titel
Bericht und Fotos von Henning Staack
Vor fast 3.000 Zuschauern konnte sich der Bundesligist, der mit fast der gesamten Top-Mannschaft angereist war (es fehlten lediglich die für die Nationalmannschaft nominierten Adler, Jansen, Aogo und Westermann sowie Son) , letztendlich mit einem 7 : 3 durchsetzen. Nicht nur der Sponsor dieses Spiels (HOLSTEN), sondern auch die Tura-Organisatoren (um Vors. Uta Bielfeldt und Trainer Daniel Backenhaus) sowie insbesondere die vielen Zuschauer waren sehr zufrieden mit dem Verlauf der Veranstaltung. Der Wettergott spielte mit, der Rasen war in einem hervorragenden Zustand und die HSV-Profis zeigten sich sehr bemüht um die vielen kleinen und großen Fans. Dieses brachte Trainer Thorsten Fink in der Pressekonferenz zum Ausdruck; aber auch seine Spieler standen für so manches Foto und Autogramm gern zur Verfügung! Das Torwarttrikot einschl. der Handschuhe schenkte Jaroslav Drobny dem Meldorfer Keeper Marcus Pycha. Patrick Plötz erhielt das Trikot mit der legendären Nummer „23“…von Raphael van der Vaart persönlich!
Torfolge:
1: 0 Jeremejev (9.), 1:1 Rudnevs (16.), 1:2 Ilicevic (18.),1:3 Beister (28.) 1:4 Beister (34.), 1:5 Drobny (47. FE), 1:6 Shirdel (57.), 2:6 Balzer (69.), 2:7 Beister (79.), 3:7 Braasch (84.)
Fotos vom Spiel hier (Das Copyright für die Fotos liegt bei Henning Staack)

Kommentare sind geschlossen

Uwe (Fiete) Tegeder zum Ehrenmitglied ernannt

HuRa : 23/04/2013 15:18 : Archiv

Ausschnitt Tegeder und Günther red
Auf der  diesjährigen TuRa-Jahreshauptversammlung wurde Uwe Tegeder für seine langjährigen Verdienste um den Verein – inbesondere um den Handballsport- zum Ehrenmitglíed ernannt. Davon gibt es nur ganz Wenige bei TuRa denn die Ehrenmitgliedschaft ist die höchste Auszeichung des Vereins. Wenn in Meldorf von Handball gesprochen wird, ist damit unweigerlich der Name Uwe Tegeder  verbunden. Uwe ? Tegeder  wird sich so manch einer fragen und sagen: Einen Uwe Tegeder kenne ich nicht, aber einen Fiete Tegeder, der was mit Handball zu tun hat, schon. Kaum einer kennt ihn mit seinem richtigen Vornamen. Fiete ist ein Synonym für den Handballsport in Meldorf. Der ehemalige Sportlehrer am Meldorfer Gymnasium ist inzwischen Ruheständler und nicht mehr selbst aktiv, ist aber als Fachwart Ballsport im TuRa-Vorstand und als Verbindungmann zwischen Sport und Politik tätig.  Seinem Lieblingsverein Flensburg-Handewitt  ist er ein treuer Fan und versäumt so gut wie kein Heimspiel.
Herzlichen Glückwunsch zu dieser Auszeichnung!

Kommentare sind geschlossen

Die TuRa-Vorsitzende stellt sich vor

HuRa : 20/04/2013 13:39 : Archiv
U. Bielfeldt ProträtLiebe Turaner und TuRa-Interessierte,
hiermit möchte ich mich erst einmal kurz vorstellen:
 
Mein Name ist Uta Bielfeldt, ich wohne mein Leben lang in Meldorf, bin 43 Jahre alt und seit über 30 Jahren bei TuRa Meldorf aktiv. Das heißt, dass ich bereits das Kinderturnen bei Ute Michaelsen genießen konnte. Später wurde der Handball zu meiner Leidenschaft, als Spielerin wurde ich auch von Fiete Tegeder trainiert, später bin ich selbst ins Trainergeschäft eingestiegen und habe neben der Frauenmannschaft auch Jugendmannschaften trainiert. Man sieht, wie prägend die Arbeit an und mit Jugendlichen und Kindern sein kann, denn jetzt bin ich mit diesen Menschen zusammen seit mehreren Jahren im Vorstand tätig und übernehme nun auch den Posten des 1. Vorsitzenden.
Auf diese Aufgabe freue ich mich, ein Anliegen wird es sein den TuRa-Mitgliedern eine Identifizierung mit TuRa zu ermöglichen. Es soll Spaß bringen TuRa-Mitglied zu sein und vielleicht auch selbst Aufgaben im Verein zu übernehmen. Wir sollen und wollen uns abheben von kommerziellen Anbietern. Der Sportverein kann viel mehr bieten, denn wir können für einen geringen Beitrag Kindern und Jugendlichen eine sinnvolle Beschäftigung bieten. Weil, Sport ist gesund und fördert die soziale Kompetenz . 
TuRa ist in Meldorf tief verwurzelt, durch den Ausbau von weiteren Kooperationen ist es möglich das Angebot und die Mitgliederzahlen weiter zu entwickeln und zu helfen Meldorf als Stadt und Lebensraum attraktiver zu machen. Auch das ist mir ein Anliegen.
Dank eines super Vorstandteams mache ich mir keine Sorgen, dass wir die anstehenden Aufgaben nicht  bewältigen. Wir werden den Stadionumbau und hoffentlich den Neubau des Sportlerheimes incl. Geschäftsstelle umsetzen und damit TuRa auch infrastrukturell für die Zukunft gut aufstellen.
Jetzt möchte ich mich bei allen bedanken, die mir zu meiner Wahl gratulierten. Ich bin überwältigt wie viel echte Freude und Zuversicht mir entgegengebracht wird und wie ich auch von meinem Arbeitgeber unterstützt werde. Diesen ausschließlich positiven Zuspruch nehme für meine zukünftigen Aufgaben gern mit. Das gibt Kraft!
Ihre
Uta Bielfeldt
Kommentare sind geschlossen

TuRa-Sportnacht am 01. Februar 2013

TuraGS : 03/02/2013 20:02 : Archiv

Sportnacht T
Eine Veranstaltung zur Stärkung des „Wir-Gefühls“!
Eingeladen waren alle Trainer, Übungsleiter, Helfer, Spartenleiter, Funktionäre des Vereins – somit alle, die sich ehrenamtlich für den Verein engagieren. TuRa lud seine Ehrenamtler ein und so manche/mancher fühlte sich angesprochen, um in Geselligkeit Sport zu treiben oder aber auch nur zu „klönen“. Es wurden Spiele verschiedenster Art angeboten, die zum Mitmachen einluden.
Im Beisein des Ehrenvorsitzenden Günter Bielenberg und Ehrenmitglied Hermann Jäger eröffnete der 2. Vorsitzende Sebastian Günther um 19:00 Uhr die Veranstaltung. Die Vorbereitungen bzw. den Ablauf gestaltete Vorstandsmitglied Uta Bielfeldt, die mit ihren Helferinnen auch für das „leibliche Wohl“ sorgte. Eine gelungene Veranstaltung, die gerne ein paar Teilnehmer mehr verdient gehabt hätte.
Fotos von der Veranstaltung hier

Kommentare sind geschlossen

Rudi Seebrandt mit Ehrennadel der Stadt Meldorf ausgezeichnet

HuRa : 11/01/2013 17:07 : Archiv

Foto: Hermann Böttiger

Rudi Seebrandt
Für seine über 25-jährige ehrenamtliche Tätigkeit bei TuRa Meldorf ist Rudi Seebrandt beim Neujahrsempfang der Stadt Meldorf mit der silbernen Ehrennadel der Stadt Meldorf ausgezeichnet worden. Bürgermeister Reinhard Pissowotzki gab in seiner Laudatio einen Überblick über die vielen Tätigkeiten und Funktionen von Rudi Seebrandt im Verein. Seine seit 1988 währende Trainerkarriere begann  -wie bei so vielen anderen Trainern im Verein- durch die sportlichen Aktivitäten seiner Kinder mit dem Training der F-Junioren. Bereits 1996/1997 gründete er eine Mädchenmannschaft, die einen Boom im Mädchenfußball auslöste. Als jene Mannschaft der "ersten Stunde" zu alt für den Mädchenbereich war, kam es im Jahr 2000/01 zur Gründung einer Frauenmannschaft, die mit großem Erfolg in der höchsten Spielklasse des Landes spielt. Neben seiner Trainertätigikeit war Rudi Seebrandt viele Jahre als Jugendobmann im TuRa-Vorstand tätig und von 2002 bis 2011 Spartenleiter der Fußballsparte. Seine Trainertätigkeit übt Rudi Seebrandt auch heute noch bei den B-Juniorinnen aus, die gegenwärtig in der zweithöchsten Spieklassen des Landes spielen und Tabellenführer sind. Auch wenn er sich im vorigen Jahr aus der offiziellen Vorstandsriege der Fußballsparte zurückgezogen hat sind sein Rat und seine Erfahrungen dort immer gefragt. Herzlichen Glückwunsch zu dieser Auszeichnung!

Kommentare sind geschlossen

Boule-Platz eröffnet

HuRa : 30/03/2012 19:41 : Archiv


Sie sind zwar nicht Mitglied bei TuRa. Aber vielleicht werden sie es noch – die Sportler der Meldorfer Boulegruppe. Heute war Einweihung des von den Senior-Trainern in Eigenarbeit geschaffenen Boulodroms an der Großsporthalle. Projektleiter Günter Bielenberg begrüßte die zahlreichen Teilnehmer – darunter Bürgermeister Pissowotzki, Ehrenbürgerin Barbar Köhler, KSV-Vorsitzender Jürgen von Hemm, das TuRa-Führungsduo Sebastian Günther und Klaus Jebsen- und dankte in seiner Ansprache den Materialsponsoren  Herrn Claußen und dem Ehepaar Kock, sowie dem Meldorfer Bauhof für die technische und maschinelle Hilfe. In launigen Worten schilderte Bielenberg den nicht immer einfachen und kräftezehrenden Arbeitseinsatz. Der Bouleplatz soll ein Treffpunkt für Menschen aller Altersklassen sein, das Freizeitangebot Meldorfs bereichern und letztendlich damit auch die Attraktivität Meldorfs für Touristen steigern.
Fotos von der Eröffnung des Platzes hier.

Kommentare sind geschlossen

TuRa-Ehrenmitgliedschaft für Ute Michaelsen

HuRa : 30/03/2012 14:17 : Archiv


Wer den Namen Ute Michaelsen kennt verbindet damit  automatisch auch TuRa Meldorf. Ute ist nicht nur in Meldorf und Umgebung bekannt wie der sprichwörtliche "bunte Hund", sondern darüber hinaus  in den Sportkreisen Schleswig-Holsteins und der Republik.  Sie sei ein "Vereinsmensch" , wie sie selbst mal von sich sagte. Leider werden es von dieser Spezies immer weniger. "Idealismus ist ihr tägliches Brot". Mit diesen Satz brachte der TuRa-Ehrenvorsitzende Günter Bielenberg als Laudator ihre Beweggründe für ihre ehrnamtliche Tätigkeit auf den Punkt. In ihrer 45-jährigen Vereinsmitgliedschaft bekleideteb sie unzählige Funktionen auf den verschiedenen Ebenen des organisierten Sports und war und ist immer zur Stelle, wenn es gilt die Funktionsfähigkeit des Vereins zu erhalten. "Sie ist das Herz und die Seele TuRa Meldorfs" so die charakterisierenden Worte Günter Bielenbergs.
Den Bericht in der Dithmarscher Landerszeitung über die JHV  und die Ehrungen finden sie hier.

Kommentare sind geschlossen

Ehrungen bei TuRa

HuRa : 29/03/2012 10:03 : Archiv

v.l.n.r. Ingrid Moczkuhn, Dorothea Weinowski, Regina Wieben, Kirstin Mildner, Cornelia Pahlmann, Erika Jech, Karina Schmidt, Ute Staack, Dr. Beate Tschirner.

Die Geehrten haben sich im besonderen Maße für andere eingesetzt oder zeichnen sich durch besondere sportliche Leistungen aus oder haben einen beachtlichen Verdienst daran, dass viele Mitbürger und Mitbürgerinnen Meldorfs und Umgebung die große Bedeutung des „TuRa-Sports“ für ihre Freizeit und ihre Gesundheit erkannt haben. Für ihre 10jährige Tätigkeit als leitende Herzsportärztin wurde Frau Dr. med. Beate Tschirner mit der Verdienstnadel des Kreissportverbandes Dithmarschen ausgezeichnet. Diese Auszeichnung erhielten bereits am 08.03.2012 auch ihre Team-Kolleginnen Dorothea Weinowski und Erika Jech. Zu dem Team zählen weiterhin Cornelia Pahlmann und Dr. Henning Eggers (nicht anwesend), die mit einem „TuRa-Handtuch“  für ihre Verdienste im Herz- und Gefäßsport ausgezeichnet werden. Die engagierte Arbeit von Karina Schmidt  als Judo-Trainerin und Spartenleiterin wird mit einem  „TuRa-Handtuch“ gewürdigt.
Die Silberne Ehrennadel erhielten:  Regina Wieben und Ute Staack.
Die Goldene Ehrennadel erhalten: Ingrid Moczkuhn und Kirstin Mildner
Ute Michaelsen wurde zum Ehrenmitglied ernannt.
 

Kommentare sind geschlossen

TuRa für beispielhafte Kinder- u. Jugendarbeit ausgezeichnet

HuRa : 12/03/2012 09:56 : Archiv


Für den TuRa Meldorf hat sich das Engagement zum Thema Suchtvorbeugung gelohnt. Im Rahmen eines Vereinswettbewerbs für Kinderturn-Clubs der Deutschen Turnerjugend (DTJ) und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) wurde der Verein als einer von drei Vereinen bundesweit für seine Aktionen zur Kampagne „Kinder stark machen“ ausgezeichnet.

weiterlesen »

Kommentare sind geschlossen

Kreissportverband zeichnet TuRa-Mitglieder aus

HuRa : 08/03/2012 20:46 : Archiv


Für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement wurden die TuRa-Mitglieder Erika Jech (Übungsleiterin Herzsport und Gymnastik), Axel Utech (Bereichsleiter im Jugendfußball und Trainer) und Dorothea Weinowski (Sparten- und Übungsleiterin Herzsport)  durch den 1. Vorsitzenden des Kreissportverbands Hans-Jürgen von Hemm  mit der Verdienstnadel des Kreissportverbandes ausgezeichnet.

weiterlesen »

Kommentare sind geschlossen

Nun offiziell: TuRa ist 100%-Partner von Werder Bremen

HuRa : 22/02/2012 19:38 : Archiv

Angekündigt war die Kooperation zwischen Werder Bremen und TuRa Meldorf ja schon seit Mitte Januar. Jetzt ist sie auch offiziell fixiert.
Am 21.02. haben mit Gerd Stoebel als Initiator der Bewerbung und dem Trainer der Ersten Herrenmannschaft, Daniel Backenhaus,  zwei Vertreter der TuRa-Fußballsparte an der offiziellen Begrüßungs- und Infoveranstaltung für die Kooperationspartner in der VW-Lounge des Bremer Weserstadions teilgenommen.

 
  K.-D. Fischer (Werder), D. Backenhaus, G.Stoebel, A.-K. Laufmann (Werder)

In der vom Geschäftsführer des SV Werder Profibereiches und gleichzeitigem Präsidenten des SV Werder Bremen e.V., Klaus-Dieter Fischer sowie der Leiterin des Bereiches Soziales Engagement, Anne-Kathrin Laufmann, überaus sympathisch geleiteten Veranstaltung wurde dann deutlich, dass die von den Initiatoren zunächst eher als reine „Fußball-Kooperation“ gesehene Verbindung auch dem Gesamtverein erhebliche Möglichkeiten eröffnen kann.
weiterlesen »

Kommentare sind geschlossen

Sportlerehrungen der Stadt Meldorf

HuRa : 01/02/2012 00:23 : Archiv

Im Rahmen einer Feierstunde wurden am 31.01.2012 verschiedene Urkunden an verdiente TuRa-Sportler, die sich auf Landesebene im vergangenen Jahr auszeichneten, geehrt. Die würdigen Ehrungen überreichte die stellvertretende Vorsitzende des Ausschusses für Generationen und Soziales, Heike Ehlers.
Geehrt wurde Torge Utech für seine überragende sportliche Leistung im Fußball und auch für seine Ehrenamtstätigkeit.
Weiterhin die Floorball-Sparte, die in der Saison 2010/11 Landesmeister Schleswig-Holsteins wurde sowie die Fußball-Gruppen der B-Mädchen, mit Trainer Rudi Seebrandt, und C-Junioren, mit ihren Trainern Axel Utech und Rainer Hamann.

Ute Staack


 

Kommentare sind geschlossen

(Fast) 25 Jahre Partnerschaft mit Budapest

HuRa : 19/10/2011 18:51 : Archiv

Er hat schon eine lange Tradition – der wechselseitige Besuch der Budapester und Meldorfer. Entstanden ist er durch die TuRa-Handballer in Verbindung mit der Meldorfer Gelehrtenschule. Das war am 15.6.1987. Die sportlichen Aktivitäten sind im Laufe der Zeit  der Zeit versiegt aber die seinerzeit enstandenen Freundschaften halten noch heute und werden gepflegt. 16 Teilnehmer machten sich am 8. Oktober auf die Reise nach Budapest und wurden dort herzlich empfangen. Die Gastgeber hatten ein umfangreiches Programm für die darauffolgenden Tage zusammengestellt:
U.a. Thermalbad in Demjén, Stadtbesichtigung in Eger, Gellertbad und Fischerbastei in Budapest, Parlamentsbesichtigung und vieles mehr. Aber es blieb auch noch genügend Zeit für eigene Unternehmungen.

Einen Eindruck von der Reise vermittelt eine Auswahl von Fotos, die man hier sehen kann.

Kommentare sind geschlossen

Spende der SPK Westholstein an TuRa

HuRa : 26/08/2011 21:33 : Archiv

Die Sparkasse Westholstein nahm die Sportabzeichen-Tour in Büsum am 18. August 2011 zum Anlass, die Verteilung des Zweckertrages aus dem „PS-Lossparen und Gewinnen“ an einige Sportvereine zu übergeben. Die Geldspenden wurden an die Vertreter der sieben anwesenden Dithmarscher Vereine überreicht. Die Spendenübergabe nahm der Vorstandsvorsitzende Tede Ibs von der Sparkasse Westholstein vor, der noch einmal darauf hinwies, dass die Zuwendung ausschließlich für die Jugendarbeit im Verein zu verwenden sei. Stellvertretend für den TuRa-Verein nahm die Geschäftsstellenleiterin Ute Staack den Scheck gerne entgegen.

Kommentare sind geschlossen

Brückenlauf lockt internationale Laufelite nach Meldorf!

LA-Kulda : 03/05/2011 13:53 : Aktivitäten Leichtathletik, Archiv

wie erst jetzt im Nachhinein bekannt wurde, hatten wir neben den Startern aus Schleswig Holstein, Berlin und München auch die internationale Laufelite bei uns zu Gast in Meldorf. Der eine oder andere Star nutzt Läufe wie den Brückenlauf zur Vorbereitung auf den nächsten Saisonhöhepunkt.

In unserem Fall nahm Martin Beckmann ( u.a. WM-Teilnehmer Marathon 2009 ) am 9 km Lauf teil und nutzte diesen im Rahmen der Vorbereitung auf den Düsseldorfmarathon zum weiteren Formaufbau.
Gerade weil die Organisatoren durch die Teilnahme überrascht wurden, spricht es für einen Spitzensportler wie Ihn, dass er kein Aufheben davon machte und mit dem Sieger Jonas Wegers nahezu gleichauf als 2. ins Ziel kam.
Eingeweihte Kreise berichten, dass er  mit der Stimmung und dem Lauf zufrieden war und diese 9 km wohl zu seinen schönsten Trainingskilometern in Dithmarschen gehörten. …

Lieber Martin Beckmann,
falls Sie die TuRa-Homepage besuchen und diese Zeilen lesen, seien Sie versichert, dass wir uns sehr gefreut haben, dass Sie bei uns waren. Wir drücken Ihnen die Daumen für Düsseldorf. Vielleicht ist ja auch am 1.5.2012 noch ein Termin in Ihrem Laufkalender frei …

Ihr Brückenlaufteam und die "Laufszene Meldorfs"!

Kommentare sind geschlossen

Rekordzeiten, Rekordbeteiligung, Rekordwetter

LA-Kulda : 03/05/2011 10:53 : Aktivitäten Leichtathletik, Archiv

Der 2. Meldorfer Brückenlauf und Westküstenhalbmarathon ist Geschichte. Mit 333 Anmeldungen und knapp 300 Finishern haben wir trotz der jungen Historie unseres Laufes, im 2. Jahr das Vorjahresergebnis um rund 20 % übertroffen und damit einen Teilnehmerrekord zu verzeichnen.
Neu waren in diesem Jahr der „Brückenlauf light“ mit 6 km und der Westküstenhalbmarathon – Cup in Zusammenarbeit mit dem Itzehoer Störlauf.
Die offizielle Vermessung des Halbmarathons führte wohl auch dazu, dass das Leistungsniveau enorm anstieg.
Die Bestzeiten der Sieger Michael Knüppel vom VfL Kellinghusen ( 1:20:11 h ) und der Siegerin Bärbel Jürgens vom MTV Heide ( 1:35:52 h ) lagen gut 5 Minuten unter dem inoffiziellen Streckenrekord des Vorjahres. Schon bei der letzten Streckenkontrolle am Sonntag gegen 5:00 Uhr war uns klar, dass …

Hier geht's zum vollständigen Bericht

… und hier zu den Ergebnissen

… und hier zu den Fotos

Kommentare sind geschlossen

TuRa-Vereinsnachrichten 2011

HuRa : 18/04/2011 10:12 : Archiv

Die TuRa-Vereinsnachrichten mit den Aktivitäten und Neuigkeiten des vergangenen Jahres findest du hier: Vereinsnachrichten 2011

Kommentare sind geschlossen

TuRa-Jahreshauptversammlung 2011

HuRa : 10/04/2011 10:48 : Archiv


Diese TuRaner haben sich im besonderen Maße für andere eingesetzt oder zeichnen sich durch besondere sportliche Leistungen aus oder haben einen beachtlichen Verdienst daran, dass viele Mitbürger und Mitbürgerinnen Meldorfs und Umgebung die große Bedeutung des „TuRa-Sports“ für ihre Freizeit und ihre Gesundheit erkannt haben.

Ein „TuRa-Handtuch“ für ihre Verdienste im Herz- und Gefäßsport erhält:
Ute Tempelmann-Wulf
Die Silberne Ehrennadel erhalten:
Hardy Mildner (Handball und Floorball), Roswitha Ott (Gymnastik und Schwimmen), Torsten Tegeder (Handball), Stefan Erichsen (Handball), Claus-Stark Tiedgen (Handball),Jochen Pöschel (Handball)
(Ein Klick mit der linken Maustaste auf das Bild vergrößert es)


Mit der Leistungsnadel und einem „TuRa-Handtuch“ werden aus der Sparte Sambo ausgezeichnet: Daniel Kornev und Sergej Becker

Mit nur 79 Anwesenden -davon 72 stimmberechtigte Mitglieder- war die diesjährige TuRa-Jahreshauptversammlung nicht gerade üppig besucht. Mag man es deuten wie man will. Einerseits als Zeichen der Zufriedenheit mit der Arbeit des Vorstandes oder auch als Gleichgültigkeit. Möglicherweise hat den ein oder anderen auch die "Gefahr", für eine vakante Position im Vorstand bzw. Verein vorgeschlagen zu werden, von einem Besuch der JHV abgehalten.

weiterlesen »

Kommentare sind geschlossen

TuRa-Leistungsnadel für Daniel Kornev

HuRa : 08/04/2011 09:37 : Aktivitäten Sambo, Archiv


Es kommt sicherlich nicht allzuoft vor, dass ein TuRa-Vereinsvorsitzender die Gelegenheit hat, aus den Reihen seines Vereins einen Deutschen Meister zu ehren. Dieter Peters als scheidender Vereinsvorsitzender konnte es – sozusagen als eine seiner letzten Amtshandlungen. Und so etwas macht wohl jeder Vereinsvorsitzende gern, gehört es doch zu den angenehmen Aufgaben dieses Amtes. Stellvertretend für die anderen verdienten Sportler, die für ihre engagierte und langjährige Tätigkeit geehrt wurden, soll hier der junge Daniel Kornev besonders hervorgehoben werden.
Daniel Kornev hat im März diesen Jahres bei der Teilnahme an der „10. Deutschen Sambo Meisterschaft“ den Titel „Deutscher Meister“ errungen. Daniel ist 10 Jahre alt und betreibt seit nunmehr 5 Jahren den Sambo-Sport und hat bereits an verschiedenen Turnieren und Meisterschaften mit viel Erfolg teilgenommen.
Einen seiner bisher größten Erfolge -außer der Deutschen Meisterschaft- hatter er am 20.11.2010 in Hockenheim bei den „Internationalen Deutschen Sambo- Meisterschaften“. Dort wurde er Sieger in seiner Altersgruppe und Gewichtsklasse in der Disziplin Sambo-Sport. Wir wünschen ihm für seine weitere sportliche Laufbahn viel Erfolg.

Kommentare sind geschlossen

TuRa Meldorf ohne 1. Vorsitzenden

HuRa : 06/04/2011 23:23 : Archiv


Trotz umfangreicher Bemühungen des Vorstandes im Vorfeld der Jahreshauptversammlung von TuRa einen geeigneten -und vor allem willigen- Kandidaten für den Posten des Vereinsvorsitzenden zu finden, gelang es auch aus der Versammlung heraus nicht – trotz des Appells des Kreissportverbandsvorsitzenden von Hemm- einen Kandidaten für den Vereinsvorsitz zu finden. Der bisherige TuRa-Vereinsvorstizende Dieter Peters hatte bereits vor Wochen angekündigt, nicht mehr kandidieren zu wollen.

weiterlesen »

Kommentare sind geschlossen

TuRa-Sportnacht

HuRa : 20/01/2011 12:17 : Archiv

Es war ein Dankeschön für alle, die sich bei Tura engagieren und eine prima Möglichkeit, die Leute aus den anderen Sportarten kennen zu lernen.
Der Dank aller Beteiligten für diese gelungene Veranstaltung gilt den beiden Hauporganisatorinnen Uta Bielfeldt und Kirstin Mildner.
Einige Bilder vom Abend sind auch vorhanden.

Kommentare sind geschlossen
« Seite 1 »
Trennlinien definieren
link zu werder
Trennlinien definieren
Trennlinien definieren
Trennlinien definieren
Brückenlauf
Trennlinien definieren
Facebook
  • 357243Besucher gesamt:
  • 79Besucher heute:
  • 173Besucher gestern:
  • 171Besucher pro Tag:
  • 0Momentan online:
  • 01/01/2012gezählt ab: