click map
link zu shfv link zu dosb

Herzlich Willkommen beim Juniorteam von TuRa Meldorf

„Juniorteam im Verein“ – was ist darunter zu verstehen?

Die Idee ist einfach. Während das klassische Ehrenamt mit Wahl und Amtübernahme vielen jungen Leuten nicht sehr attraktiv erscheint, sollte mit der Gründung eines Juniorteams im Verein die „Eingangsschwelle“ für das Engagement im Verein „niedriger gelegt“ werden. Ziel der Gründung des Juniorteams ist die Schaffung von Rahmenbedingungen für modernes Engagement. Das Juniorteam soll mindestens aus fünf jungen Leuten bis 26 Jahren bestehen, die Lust haben, ihre Ideen in Vereinsarbeit einzubringen – ohne Wahl und Übernahme von Ämtern. Über die zu realisierenden Vereinsprojekte und die Arbeitsweise entscheidet das Team selbst. Ein Ein- und Ausstieg ins bzw. aus dem Team ist jederzeit problemlos möglich. Durch die Projektorientierung ist die Mitarbeit inhaltlich und zeitlich überschaubar – wichtige Eckpfeiler für ein modernes Engagement, die den Lebensbedingungen und Bedürfnissen junger Leute entgegen kommen. Sportliche Events aller Art soll es weiter geben. Dazu treffen sich die Jugendlichen und die Jugendwartin alle 5-6 Wochen, um Ideen zu sammeln und umzusetzen.
Jugendliche, die ein Projekt mit auf die Beine stellen möchten, sind jederzeit willkommen! 

JUNIORTEAM  TURA MELDORF  2010

Wir sind dabei…

 Hi, ich bin Marie.

Meine ehrenamtlichen Aufgaben im Juniorteam sind die Gestaltung von Flyern und die Organisation von Events. 

Was motiviert mich an der Arbeit im Juniorteam?  Mit anderen Jugendlichen etwas auf die Beine zu stellen. 

 

 

 

 

Moin, ich bin Nils.

Zurzeit bin ich Schüler. 

Bei TuRa bin ich sportlich aktiv beimFußball. Ich spiele selbst und bin als Schiedsrichter unterwegs. 

Meine ehrenamtliche Aufgabe im Juniorteam ist die Organisationsarbeit. Bei den Turnieren bin ich zuständig für die Spielpläne. 

Was motiviert mich an der Arbeit im Juniorteam?  Mir bringt die Organisationsarbeit Spaß – besonders Turniere. 

 

 

 

Hi, ich bin Kristin.

Zurzeit bin ich Schülerin. Bei TuRa bin ich aktiv als Übungsleiterin beim Turnen. 

Meine ehrenamtlichen Aufgaben im Juniorteam sind die Organisation von sportlichen Aktivitäten neben den normalen Aktionen in den einzelnen Sparten. 

Was motiviert mich an der Arbeit im Juniorteam?  Dass Sachen organisiert werden, von denen andere etwas haben. 

 

 

 

 

Hi, ich bin Anna.

Zurzeit bin ich Schülerin. Sportlich aktiv bin ich beim Tennis und als Übungsleiterin beim Turnen. 

Meine ehrenamtliche Aufgabe im Juniorteam ist die Organisation von sportlichen Veranstaltungen. 

Was motiviert mich an der Arbeit im Juniorteam?  Mit anderen Jugendlichen etwas für andere Jugendliche auf die Beine zu stellen. Und dass es auch mal Dinge gibt, die der Verein nicht regelmäßig anbietet wie zum Beispiel einen Tanzkurs. 

 

 

 

Moin, ich bin Torge.

Zurzeit bin ich Schüler. 

Bei TuRa bin ich sportlich aktiv beim Fußball. Ich bin Spieler, Schiri und Trainer. 

Meine ehrenamtliche Aufgabe im Juniorteam ist die Organisation vonTunieren und Events jeglicher Art. 

Was motiviert mich an der Arbeit im Juniorteam?  Ich möchte etwas für andere Leute in Meldorf organisieren. 

 

 

…und wir sind seit 20011 dabei

 

Lou

Zurzeit bin ich Schülerin. Tanzen und Basketball sind meine sportliche Hobbys sind Basketball und Tanzen. Ich engagiere mich im Juniorteam, weil ich gerne Kindern helfe.

 

 

Laura

Zurzeit bin ich Schülerin. Geräteturnen ist mein Sport, den ich bei TuRa betreibe. Im Juniorteam bringe ich mit Ideen ein, organisiere Events und erstelle Flyer. Ich organisiere gerne Sachen bei denen andere und ich Spaß haben.

    

 

 

 

Hallo,

mein Name ist Jakob Kühl. Ich wohne mit meinen zwei Töchtern und meiner Frau in Meldorf und arbeite im Rettungsdienst.
Meine sportliche Karriere bei TuRa Meldorf startete für mich bereits als Kleinkind beim Kinderturnen. Danach habe ich Badminton, Fußball und Karate ausgeübt und bin inzwischen beim Floorball gelandet. Dort habe ich auch die Kirstin Mildner kennen gelernt.
Da Kirstin ihr Amt als Jugendwart zur Verfügung gestellt hat und ich nach den vielen positiven Erfahrungen, die ich bei TuRa Meldorf gemacht habe, mir diese ehrenamtliche Tätigkeit sehr gut vorstellen kann, habe ich im März 2012 das Amt des Jugendwartes übernommen. Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit mit dem Junior-Team und allen anderen Jugendlichen von TuRa Meldorf

Blog in Blog: There are no posts that match the selection criteria. 

Trennlinien definieren
link zu werder
Trennlinien definieren
Trennlinien definieren
Trennlinien definieren
Brückenlauf
Trennlinien definieren
Facebook
  • 370990Besucher gesamt:
  • 140Besucher heute:
  • 141Besucher gestern:
  • 198Besucher pro Tag:
  • 0Momentan online:
  • 01/01/2012gezählt ab: