click map
link zu shfv link zu dosb

Archiv für die Kategorie „Aktuelles“

ASAM_1586Mit Simon Weigelt und Kay Thomsen verlässt uns zum Saisonende das bewährte und erfolgreiche Trainer-/Betreuergespann unserer A1-Junioren, wobei Simon vorerst -soweit es für ihn möglich ist-  zeitweise und punktuell noch im erweiterten Trainerstab unterstützend tätig sein wird. Simon ist seit der Saison 2011/2012 – mit Unterbrechung in der Saison 2015/2016– als Trainer bei TuRa tätig. In dieser Zeit zeichnete er wechselnd sowohl für die B1- als auch für die A1-Junioren verantwortlich. Auch Kay kann auf eine langjährige und erfolgreiche Arbeit bei TuRa zurückblicken, die er -zwar mit Unterbrechungen, aber nie ganz weg-  als Trainer und Betreuer in verschiedenen Mannschaften leistete. Wir danken Simon und Kay für ihre geleistete Arbeit und ihr Engagement. Wir bedauern ihren Weggang sehr, zumal sie mit ihrer Arbeit und ihrem guten Draht zur Mannschaft und einem daraus resultierenden 9. Tabellenplatz den erfolgreichen Klassenerhalt in der höchsten Spielklasse des Landes sichergestellt haben.. Simon und Kay, wir wünschen euch für die Zukunft alles Gute und halten die Türen für euch jederzeit offen.

Fußball AIMG_5363So etwas ähnliches hatte es auch schon einmal auf höchster Ebene gegeben – am 16. Oktober 2012 im Berliner Olympiastadion. In der Qualifikation zur Fußballweltmeisterschaft 2014 spielte Deutschland gegen Schweden und  vergab als Gastgeber ebenfalls einen 4:0 Vorsprung. Allerdings konnte man sich seinerzeit noch mit einem 4:4 Unentschieden über die Zeit retten, während das heutige Spiel mit 5:6 verlorenging.
Das heutige Spiel war ein Spiel wie Tag und Nacht. Während die 1. Halbzeit mit 5:2 und einem sehenswerten Fußball an TuRa ging war die 2. Halbzeit für TuRa schlichtweg eine Katastrophe. Während die Lübecker nach der Pause richtig Fußball spielten -auch weil wir es zuließen-  war unsere Mannschaft nur noch ein Schatten ihrer selbst. Zahlreiche "todsichere Chancen" wurden vergeben oder vom Lübecker Torwart gehalten.
Torfolge TuRa: (7') Danny Voss (25', 31') Leon Reitz,  (34') Jannis Runge, (39') Julian Wandmaker
Torfolge Lübeck: (36') Felix Stieglitz, (44', 84') Felix Kaben, (47', 70') Andreas Paulsen, (52' ET) Julian Wandmaker
Einige Fotos vom Spiel hier

ASAM_0087Die Meldorfer Volleyballer suchen engagierte Jungen und Mädchen im Alter zwischen 14 und 18 Jahren. Du interessierst dich für Volleyball , bist engagiert und zuverlässig und suchst eine Möglichkeit zum leistungsorientierten Training !! Dann bist du bei uns genau richtig.
Komm doch einfach zu einem Probetraining vorbei. Bei gutem Wetter beachen wir Dienstags ab 18:00 im Freibad oder gehen in die Halle der GMS – Meldorf.
Für weitere Infos schreibe eine Mail an volleyball@tura-meldorf.de

                                                         Spartenleiter Udo Schmiedlau.

UngarnTitelSeit 30 Jahren pflegt der Verein TuRa Meldorf mit ehemaligen Lehrern des Üjesti- Gymnasiums in Budapest eine Freundschaft. 1987 spielten damals die TuRaner Handballer unter der Leitung von Fiete Tegeder und Ute Michaelsen in Pesc und Budapest. Seitdem fand ein regelmäßiger Austausch statt. Viele Turaner lernten in den Jahren Budapest und das Land kennen. Aber auch die Ungarn kommen immer gerne wieder nach Meldorf und sind begeistert von Dithmarschen und der Gastfreundschaft. So gab es nun auch in diesem Jahr ein Wiedersehen und viele Freunde  trafen sich zum gemütlichen Beisammensein. Ein Ausflug nach Hamburg und ein Rundgang in Meldorf mussten  sein. Aber auch Einladungen bei alten Bekannten stand auf dem Programm. Nun ist geplant, 2018 wieder einmal nach Budapest zu fahren.
Hier noch einige Fotos

Ute Michaelsen